Bald ist Martinstag - Über was freuen sich die Kinder am meisten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

süssigkeiten , wie kleine snickers , mars usw gummibärchen... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnukky
12.10.2011, 14:05

Wer Kinder liebt, dem fällt was eigenes ein, ohne den Massenkonsum zu Unterstützen

0

Hier sieht jeder in den Antworten, wie unterschiedlich die deutsche Kutur geworden ist. Manch einer kennt St. Martin nicht und andere sehen an diesem Tag nur die Geister von Hellowin. St.Martin ist ein Mann gewesen,der für einen frierenden unwürdigen Menschen in der Gosse seinen Mantel teilte um ihm einen Teil seiner Wärme zu geben und damit den Tod des Menschen verhindert hat. Es ist ja leider nicht mehr zeitgemäß, zu teilen und anderen Menschen zu helfen. Was kann ich bekommen, was ist zu erreichen, wie kann ich ohne Anstrengung zu wirtschaftlichen Vorteilen kommen , dass ist die heutigen Frage. Der Sinn des Martinstages ist das Teilen, das Geben. Die Kinder, die singend vor der Tür stehn freuen sich über jede Gabe, ob Obst, Bobon , Gebäck oder Schokolade in jedweder Form und Geschmacksrichtung. Geld sehe ich als unnütze Gabe an, da damit erst wieder Güter gekauft werden müssen um zu teilen. Ich wünsche CEWE 1, dass in diesem Jahr ein Treffen mit den Martinssingern erfolgreich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salüt,

Die Kinder lieben es zu basteln, vor allem immer dann, wenn man ihnen einen Anlass aufdeckt. Da bald wieder Martinstag ist und die Laternen ins Licht kommen ;)) , kann man schöne Figur-Laternen mit den Kids kreieren. Tiere oder Märchen- und Heldenfiguren, Ballons, Gläser und Büchsen eignen sich ganz gut für das Nachtleuchten. Immer schön die Geschichte von St.Martin erzählen und die Kleinen mit guten Ideen begeistern, schafft bestimmt die nächste Meile :)) Bastelshop Herup bietet hierfür eine Sammlung mit tollen thematischen Anleitungen und Artikel zu Laternen Basteleien: http://www.herup.de/catalogsearch/result/?q=laternen

Ich wünsche ganz viel Spaß beim Beleuchten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst gebackene Plätzchen vorher schon liebevoll in passenden Servietten eingepackt und die Kinderaugen strahlen vor freude. Einmal hatte ich vor lauter Arbeit vergessen was vorzubereiten, da hab ich Mandarinen und Tomaten verteilt, kam auch gut an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Region und seit wann klingeln Kinder am Martinstag?! Bei uns werden die Straßen am 31.10. unsicher gemacht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cewe1
12.10.2011, 10:12

am 31 ist Halloween, Martinstag ist so Anfang November und da klingeln die Kinde sehr wohl

0

bei uns bekommen sie eine Dose Cola oder so...sind immer ganz durstig die Lütten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist martinstag? noch nie von gehört und hier kommt kein mensch vorbei wegen nem martin... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... sie würden sich freuen wenn Du zu Hause wärst und ein paar Schein in die Tüte werfen würdest :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cewe1
11.10.2011, 22:54

etwa Geldscheine?

0
Kommentar von Pifendeckel
11.10.2011, 22:55

endlich wieder Martinsgänse mit Rotkohl und Klöse

0

Was möchtest Du wissen?