Bald ist Fasching welche Kostüme kann ich anziehen wenn ich mich als Frau verkleiden will?

3 Antworten

High Heels nur, wenn du darin auch laufen kannst. Sonst kann es dir passieren, dass du Fasching im Krankenhaus verbringen musst.

Suche dir ein Foto aus (eine Freundin, aus dem Internet, aus einem Magazin) und schminke dich danach. Vielleicht bringst du die Frisur auch so hin.

Bezüglich der Klamotten, kommt es darauf an, wie du wirken willst. Ältere Dame, "asoziale" Frau, junge attraktive Frau .... Solltest du aber einen ausgeprägten Adamsapfel haben, rate ich dir zu einem Schal, Rollkragenpullover oder etwas, das den Hals bedeckt.

Entscheidest du dich für Feinstrumpfhosen, rasiere bitte deine Beine. Es sieht sonst "unweiblich" aus.

Zu einem Kleid würde ich dir nur raten, wenn du auch annähernd die Figur dazu hast. Ein Mann mit der Statur eines Schrankes, passt einfach nicht in ein Kleid.

Auf alle Fälle wünsche ich dir viel Spaß.

Für die Straßenfastnacht sind High Heels weniger geeignet: Voll, Gedränge, Scherben auf der Straße und dünne Sohle. Tragen kannst du alle Kostüme, die du willst.

High Heels Minirock Netzstrumpfhose sexy Body

Was möchtest Du wissen?