Bakterienwachtum nach einem halben Jahr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bakterien verdoppeln sich -- sagen wir mal -- alle 20 Minuten. Egal wie groß das Gefäß, nach kurzer Zeit sind es so viele, dass sie alle Nährstoffe aufgefressen haben. Nach einem halben Jahr sind alle tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m1cki51
08.09.2016, 14:50

Vielen Dank! 

0
Kommentar von Bitterkraut
08.09.2016, 14:58

Das hängt sehr von der Bakterienart ab und vom Närhmedium, von der Temperatur etc.

0
Kommentar von JackBl
08.09.2016, 15:53

auch wenn es ein geschlossener Kreislauf ist, irgendwann sterban ja wieder welche ab und die restlichen leben wieder von den Toten usw usw

Es sollte sich also irgendwann eine gewisse Menge einpendeln.

0

Was möchtest Du wissen?