Bakterienkultur, oder Pilz im Auarium?

...komplette Frage anzeigen Bild1 - (Aquarium, Bakterien) Bild2 - (Aquarium, Bakterien)

1 Antwort

Das ist ein harmloser Bakterienrasen, der allerdings verdeutlicht, dass es im AQ noch keinerlei biologisches Gleichgewicht gibt.

Passt gut auf den Nitritwert auf - wenn die Fische seit einigen Tagen (seit dem 30./31.12.?) im AQ kommt genau jetzt die kritische Zeit!

sunnie 03.01.2016, 17:39

Super, danke. Ich pass gut auf und kontrolliere tgl. mit dem Tröpfchentest. Soll ich den Rasen dann einfach erst mal wachsen lassen, oder immer wieder entfernen?

0
dsupper 03.01.2016, 19:17
@sunnie

Das kannst du eigentlich machen, wie du möchtest. Gefährlich für die Fische ist er nicht - optisch sieht er eher ungepflegt aus - aber es braucht halt seine Zeit, bis sich das Gleichgewicht einstellt und er verschwindet.

Es gibt allerdings auch Holzarten, die für den Gebrauch im AQ gar nicht geeignet sind - da verschwindet dieser Bakterienrasen nicht, sondern das Holz fängt dann sogar noch an zu verfaulen.

1

Was möchtest Du wissen?