Bakterien in Hundemaul?

2 Antworten

Kommt darauf an ob es schön warm und feucht ist, oder doch eher kalt, trocken und voller Waschpulver.

An die Keime in deines Hundes Maul hat sich dein Körper schon lange gewöhnt.

Danke, aber das ist es ja eben. Ich habe keinen Hund. Aber ab und zu mal kommt man mit Hunden in Kontakt. Durch Bekannte und so. Nur sehr selten, aber es macht mir sorgen das Menschen an diesen Bakterien schon gestorben. Darum möcht ich wissen wielange sie überleben wenn ein Hund etwas ableckt.

0
@Aleksander2304

Ach so. Die Keime halten sich nicht lange. Wenn du deine Hände wäschst, sind sie weg. Und wenn du deine Kleidung wäschst, dann auch. An Kleidung halten sich Keime unterschiedlich lange. Nur kurz wenn es trocken und kalt ist, länger wenn es warm und feucht sit. Aber keinen Monat.

0

Auf der Kleidung ist nicht das Problem... schlecht ist es, wenn es in Wunden kommt

Danke für die schnelle Antwort, ja das mit den Wunden weiß ich auch. Mich würde aber trotzdem interessieren wielange solche Bakterien auf Oberflächen überleben. Sie könnten ja auch von der Fläche oder Kleidung in die Wunde kommen. Also wenn zb ein Hund an der oberfläche geleckt hat. Mich würde einfach interessieren ob die dann einpaar Minuten oder einpaar Monate auf dieser Fläche sind. Oder wie schon gesagt auf der Kleidung.

0

Was möchtest Du wissen?