Bakterien in der Umwelt(Destruenten)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bakterien gibt es überall im tiefen Ozean, an den heissesten Stellen, in der Kläranlage, in deinem Verdauungsapparat, im Mund, auf der Haut usw. Ohne sie gäbs viele Probleme bei der Verdauung, Kühe könnten wohl fast gar.

In Kläranlagen wie im Gewaesser bauen sie zwecks Energiegewinnung und Nährstoffaufnahme organische Stoffe ab und machen so das Wasser sauber (sauerstoffatmende, denitrifizierenden, methanproduzierende Bakterien) 

Natürlich sind viele auch Krankheitserreger (zb Erkältungen).

Energie beziehen sie via Sauerstoff, Oxidierung von Eisen usw. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Energiestoffwechsel

Ich hoffe ich konnte dir den Einstieg zu diesem gigantischen Thema erleichtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vielfoto1
04.10.2016, 07:03

Danke, hat mir echt weitergeholfen

0

Was genau willst du denn nun eigentlich wissen? Arten der Bakterien? Vorgang der Mineralisierung? Ort des Geschehens? Ausgangsmaterialien? Ablauf der Destruktion? Werde deutlicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter welchen Suchbegriffen hast du denn nachgesehen?

Kennst du den Begriff Mineralisierung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?