Bakterien im Darm?

4 Antworten

Hi ujoin,Der Darm ist Bakterien verschiedenster Art besiedelt.Manche helfen auch bei der Aufspaltung von Speisen mit,sind also symbiotisch hilfreieh.Es gibt andererseits Bakterien (und auch Viren),welche zu Durchfall führen können.Es kann das auch bei Nahrungsunverträglichkeiten und anderen Krankheitsbildern wie M.Crohn oder Colitis ulccerosa der Fall sein.Auch Wassr kann mit pathogenen Bakterien verseucht sein.Durchfälle dauern  so lange,bis die Ursache beseitigt isgt.Daher ist Flüssigkeitsersatz sinnvoll und manchmal nötig.Eine genaue Zeit ist individuell verschieden,durchschnittlich bis zu einigen Tagen.LG Sto

In deiner Aufzählung hast du eine ziemlich häufige Ursache von Durchfall vergessen: Amöben (Einzeller). Die leben in Wasser, und kommen mitzunter im Trinkwasser vor (in D extremst selten, aber da wurde a auch die Türkei erwähnt).

0
@helmutwk

Hi helmulwk,Amöben im Darm sind sicher unnütz und es kann auch zu einer Amögen-Ruhr kommen-eine nicht ungefährliche Durchfallserkrankunk.Bestimmtge Medikamente müssten eingesetzt werden.LG Sto

0

trinke immer Wasser in der Türkei.

Denke, das ist es nicht.

Vielleicht etwas eingefangen, (Infekt)  musst du durch. Könnte ein paar Tage dauer.

GUTE BESSERUNG

Denke, das ist es nicht.

Warum nicht? Die Trinkwasserqualität ist nichtzb überall gleich gut, oft auch zeitweise schlechter als sonst. Die Türkei ist groß, wenn ihr beide nicht zur gleichen Zeit im gleichen Hotel ward, könnt ihr unterschiedliche Erfahrungen gemacht haben.

0

Das wird sicher ein paar Tage dauern. Aber es wäre doch besser wenn du zu einem Arzt gehst. Da gibt es ein Medikament das es wieder gut wird. Alles Gute.

Was möchtest Du wissen?