Bakterielle scheideninfektion??

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach Dich nicht verrückt. Such einfach eine Frauenärztin auf, sie wird notfalls einen Abstrich machen, um Dich auf Erkrankungen hin zu untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr verhüten, die Geschlechtspartner nicht so oft wechseln...

Und du solltest einen Arzt aufsuchen. und übrigens: Google hat nicht immer recht und da steht auch viel Mist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?