Bakerzyste und OP?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ja nur eine Flüssigkeitsansammlung, die sicher weggehen kann.

Hat man oft gleichzeitig mit anderen Kniebeschwerden, die dann operiert werden müssen. Danach geht auch die Zyste von alleine weg.

Tijuli79 07.07.2017, 18:09

Danke für die Antwort.  Heißt das wohl, dass etwas mit meinem Knie nicht stimmt? Das dort evtl. Was sein kann, dass die Zyste verursacht hat?

0
Blindi56 07.07.2017, 18:42
@Tijuli79

Meistens entstehen die wohl durch eine "Unregelmäßigkeit" im Knie (Meniskusschaden z. B., den bei mir auch diese eingeklemmte Falte verursacht hatte, plus Einbuchtung innen an der Kniescheibe).Der Körper gleicht diese Unregelmäßigkeit durch vermehrte Produktion von Gelenksflüssigkeit aus.

0

Was möchtest Du wissen?