Bahn- und Winkelgeschwindigkeit berechnen?

1 Antwort

Tipp: Wie hängt die Bahngeschwindigkeit des Steins mit der Geschwindigkeit des Autos zusammen?

16

mit der frequenz???

0
16
@PhotonX

naja wie ich das jetzt machen soll...

Ich habe ja die Formeln: v= 2πrf

T=1/f

w=2πf

FZ=mrw^2

aber irgendwie brauche ich ja dann um die bahn und die winkelgeschwindigkeit zu berechenn die frequenz....

0
42
@Naomi2002

Bei dieser Aufgabe lohnt es sich erst etwas nachzudenken, bevor man Formeln auf sie schmeißt. ;) Deshalb meine Frage. Ich behaupte, die Bahngeschwindigkeit des Steins hat mit der Geschwindigkeit zu tun, mit der das Auto fährt. Die Frage ist nur, was?

1
16
@PhotonX

aber für die Winkelgeschwindigkeit braucht man ja auch die frequenz...???

0
42
@Naomi2002

Genau! Ich denke, jetzt kommst du super selbst zurecht.

1
42
@Naomi2002

Du solltest dir zusätzlich zu den Formeln, die du oben aufgeschrieben hast, noch die Formel v=wr merken, wie sieht sie denn aufgelöst nach w aus?

1
16
@PhotonX

durch r habe ich dann auc rausbekommen danke!!!

1
16
@Naomi2002

danke nochmal!!! du hast mir sehr geholfen!!

1

Welche Winkelgeschwindigkeit hat die Erde?

gesucht: w

Wie lautet hier der Ansatz bzw die Formel?

...zur Frage

Wie berechnet man die Winkelgeschwindigkeit der Erde?

In Physik haben wir eine Hausaufgabe bekommen in der wir die Bahn- und Winkelgeschwindigkeit der Erde berechnen sollen (am Äquator und Hannover). Weitere Angaben haben wir nicht. Die Bahngeschwindigkeit kann ich mit meiner Formel (2pi*r/Umlaufszeit) berechnen, jedoch bräuchte ich für die Winkelgeschwindigkeit doch mehe Angaben, oder? Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Physik Winkelgeschwidigkeit berechnen

Hallo, Wir haben in der Schule gelernt, dass man die Winkelgeschwindigkeit berechnet, in dem man den vom radius überstrichenen Winkel durch die dabei vergangene Zeit teilt.

. Meine Frage ist, wie ich das schreibe. Also, wenn sich der Zeiger einer Uhr 180 grad dreht und dabei 1800 sekunden braucht, heißt das 180/1800=0,1?

Ist das die Lösung? 0,1 oder was soll ich hinschreiben, wenn es keine Einheiten gibt.

Die andere Frage wäre: w´Wir haben zu dem noch eine Formel bekommen, die lautet

v=s/t= r(dreieck) / (dreieck)t = rw

Was soll das heißen? Muss ich das Ganze noch mit dem radius multiplizieren?

Bitte helft mir, wie berechne ich die WInkelgeschwindigkeit?

...zur Frage

Kreisbewegungen Physik -- Unterschied Bahn-u. Winkelgeschwindigkeit?

Bahn-v : v={(2pi)/T}r

Winkel-v: v=wr wobei w= (2pi)/T , also exakt das selbe?!

.

und noch ne Frage: was genau unterscheidet w von f (Frequenz)? Beide haben als Einheit Hz

Vielen Dank schon mal!!

...zur Frage

Physik Formel der Erdanziehungskraft

Wie lautet die Formel für die erdanziehungskraft

Und was bedeutet die Formel F2 = m*V2 /v

...zur Frage

Zentrifugalkraft = Zentipetalkraft

Stimmt es, dass man die Zentripetalkraft die gleichen Formeln hat wie die Zentrifugalkraft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?