Bafög zurückzahlen trotz geringverdiener und gut verdienter Frau

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar musst du. Ihr beide seid ja eine Gemeinschaft. Es zählt das Familieneinkommen!

Wenn du aus gesundheitlichen Gründen abbrechen musstest, dann musst du dem Landratsamt (Bafög-Stelle) auch entsprechende Unterlagen (ärztliche Atteste etc.) vorlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?