Bafög, was ist wenn ich es später erhalte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht nur Deine Mutter bezieht Leistungen nach SGB II - auch Du erhältst Leistungen. Wovon willst Du 130 Euro Schulgeld bezahlen? Ziehst Du aus? Fahrtkosten? Lernmaterial?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feldmaus18
17.06.2017, 22:20

Dafür gibt es doch wohl Bafög oder nicht?  Und das Lernmaterial ist mit in den 130€ drinne :D

0

Hatte ich auch als ich den Heilerziehungspfleger gemacht habe.

Gültig ist Bafög ab dem Tag an dem dein Antrag eingereicht wurde. Wenn was fehlt oder so is dabei nicht wichtig.

Das Geld erhältst du wenn der Antrag durch ist. Die Monate die dazwischen waren werden mit einer Nachzahlung aufeinmal nachgezahlt.

Zwecks GELD VERDIENEN

Wo wohnst du? Ne Großstadt oder eher was kleines? Ich empfehle etwas mit Trinkgeld. Kellnern oder essen mit dem bike ausliefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?