Bafög vom Steuerberater ausfüllen lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ähh, ja. Das kann jeder, der sich mal hinsetzt und sich das in Ruhe durchliest. Auch ein Steuerberater, wenn er dich um alle erforderlichen Infos bittet. Das würde aber wohl nur ein Freund der Familie machen... 

Du kannst dich aber auch selbst einlesen und den Antrag mit den Bearbeitern im Bafög-Amt durchgehen. Dafür sind sie da und die machen das sogar kostenlos und wissen genau was sie wollen und was nicht ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... wenn Du Geld über hast, kann sich jeder alles leisten was er möchte. Nur warum?

Für die Angaben sind doch die Eltern zuständig (sie unterschreiben doch auch dafür) und wenn es noch keinen Bescheid über die Steuern aus 2015 gibt, wartet das Studentenbwerk eben noch ein wenig. Und alles ohne Kosten.

Wurde ein Stipendium gar nicht geprüft? Die Leistungen sind doch üppiger unbd komplett geschenkt, so jedenfalls meine Erlebnisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre ziemlich aus dem Fenster rausgeworfenes Geld. Setz dich dran und ließ dich ein, so schwer ist es nicht. 

Als Student solltest du lernen mit Geld vernünftig umzugehen und es nicht für sowas zu verpulvern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Abitur,  du kannst lesen.  Mach das  alleine.  Die Steuerklärung der Eltern  musst du nur kopieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?