BAföG Stelle fragt wieso ich im 3ten bin?

4 Antworten

Semester werden nicht nach bestehen gezählt. Jedes Semester, dass du an der Uni verbringst zählt. Selbst wenn du im ersten Semester alle Prüfungen verhaust, bist du, sobald du dich wieder zurückgemeldet hast und das neue Semester startet im zweiten Semester.

Schau auf deine Immatrikulationsbescheinigung. Dort ist deine Fachsemesterzahl (Wie viele Semester du in diesem Fach studiert hast) und deine Hochschulsemesterzahl (Wie viele Semester du insgesamt an einer Hochschule verbracht hast, auch bei Stufiengangwechsel)

Steht beim ersten eine 4 bist du im 4. Semester und musst den Leistungsnachweis erbringen, sonst ist das Bafög weg.

Sonst könnte ha jeder ein paar Semester ranhängen und sagen "Ich bin noch in Regelstudienzeit"

Du kommst ins 5. Semester. Ein Semester sind 6 Monate, da ist es egal was du da geschafft hast oder nicht. Wenn du bereits seit 2 Jahren studierst, dann benötigst du den Leistungsnachweis.

Da du keine anerkannten Gründe hast, wird Bafög gestrichen.

Du kannst aber einen KfW-studienkredit aufnehmen, wenn jobben nicht möglich ist. Damit kannst du dir den Rest des Studiums finanzieren.

Es werden alle Semester addiert, selbst wenn du sie nicht schaffst. Brauchst du also für den eigentlichen Inhalt des 1. Semesters die doppelte Zeit studierst du im 2. Semester, darum gibt es ja auch Leute die nach über 30 Semestern noch nicht fertig sind.
Wenn es so einfach wäre sich einfach mal doppelte Zeit zu nehmen, wäre der Leistungsnachweis ja auch hinfällig.

Bafög nach 1 Jahr fortsetzen

Hallo Leute, ich hab eine Frage zum Thema Bafög beim Studium. Wie wir alle wissen, muss man nach dem 4. Semester einen Leistungsnachweis erbringen.

Wenn ich das dieses Jahr nicht schaffe, krieg ich ja erstmal kein Bafög - aber mit meinem 400€ Job sollte das schon passen. (Aber nur gerade so, wird kein schönes Jahr aber egal ;) )

Worauf ich hinaus will: Da (logischerweise) ein paar Klausuren fehlen, wird auch das Studium etwas länger dauern und nächstes Jahr werde ich die Voraussetzungen für den Leistungsnachweis dann erfüllt haben.

Kann man Bafög dann wieder beantragen? Oder ist das für immer weg, wenn man's 1 mal nicht geschafft hat? xD

Liebe Grüße

Marcel

...zur Frage

Bafög beziehen trotz fehlendem Leistungsnachweis?

Hallo,

Da ich bis Anfang Januar niemanden im Bafög-Amt erreichen werde, und mir die Frage wirklich Kopfschmerzen bereitet, stelle ich sie dann nun hier, in der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann! :-)

Und zwar bin ich momentan Student im 3. Semester, hinke aber ein wenig mit meinen Credit Points hinterher, da ich für meinen Lebensunterhalt selbst aufkomme. Ich habe einen sehr zeitintensiven Teilzeitjob, was auch der Grund dafür ist, dass ich mich nicht voll und ganz auf mein Studium konzentrieren konnte.

Da es ganz so aussieht, als würde ich diesen Job zu Anfang des nächsten Jahres verlieren, spiele ich nun mit dem Gedanken Bafög zu beziehen - allein schon, damit ich schneller fertig werde!

Das Problem liegt jetzt allerdings darin, dass das Bafög Amt bekannterweise nach dem 4. Semester einen Leistungsnachweis fordert. Da mir so einige Credits fehlen, würde ich somit nur im nächsten (also im 4. Semester) Bafög beziehen können.

Ich bin jedoch im 1. Semester einmal durch eine Klausur durchgerasselt, die ich im 2. Semester nachgeholt - und bestanden - habe. Im 2. Semester war ich zu einem Klausurtermin krank und habe mich auch ordnungsgemäß an der FH krankgemeldet (mit Attest und Co.) Die Klausur die ich krankheitsbedingt nicht schreiben konnte, wird jetzt bald nachgeholt.

Ich habe mal gelesen, dass das erstmalige Nichtbestehen einer Klausur, sowie Krankheit als Begründung gelten, dass man eine bestimmte geforderte Anzahl an Credits bis zum Ende des 4. Semesters nicht erreicht hat und somit dennoch Bafög beziehen kann?

Wie muss ich mir das dann vorstellen? Muss ich die Anzahl der Credits, dann von der geforderten Anzahl abziehen? Gilt dies überhaupt in meinem Fall?

Ich hoffe irgendwer kann mich da ein bisschen aufklären, da ich ein totaler Bafög-Neuling bin!! :-)

...zur Frage

Wieviele ECTS Punkte muss ich nach dem 4.Semester erreicht haben, um weiter Bafög zu erhalten?

Hey, folgendes: Nach dem 4. Semester muss man ja für das Bafög-Amt einen Leistungsnachweis einreichen, um weiter Bafög zu erhalten. Wie viele ECTS-Punkte müssen das denn sein? Nach ewig langem Googlen, Durstöbern der Studienordnung und der Bafög/Uni Homepage habe ich keine genaue eindeutige Antwort erhalten. Ich studiere Grundschullehramt, da wären pro Semester 30 ECTS Punkte vorgegeben. Muss ich wirklich dann die 120 ECTS Punkte erreicht haben um weiter Bafög zu bekommen?

...zur Frage

Im 2 semester Studium wechseln und bafög?

Meine Schwester möchte das 2 semester abbrechen und sich für ein anderes studienfach einschreiben. Nun die frage kann die dann boch weiterhin bafög erhalten? Muss man einen wichtigen grund nennen oder erst wenn sie im 3ten semester erst wechseln würde? Wie ist das geregelt??

...zur Frage

Hallo alle, ich studiere Lehramt der Primar und Sekundarstufe. Da ich bald im 5 Semester bin muss ich der BAföG Stelle ein Leistungsnachweis zusenden?

Meine Frage ist folgendes:

Ich studiere an der Universität Hamburg, bin derzeit noch im 4. Semester und befinde mich so zu sagen im Übergang zum 5. Semester. ( Die Uni Hamburg befindet sich derzeit in den Semesterferien) Ich muss der BAföG Stelle ein Leistungsnachweis zusenden, damit ich weiterhin an BAföG profitieren kann. Jedoch wurden meine Creditpoints noch nicht eingetragen und ich habe das Bedenken, dass nicht alle Creditpoints rechtzeitig eingetragen werden. Kann ich trotzdem einen Antrag stellen und der BAföG Stelle mitteilen, dass ich die Leistungspunkte im Nachhinein nachweisen werde?

Da ich Lehramt studiere, brauche ich bis zum 5. Semester mindestens 68 Leistungspunkte. Ich habe insgesamt 92 Creditpoints, die fast alle noch nicht eingetragen wurden. (Ich selber habe die Creditpoints berechnet, indem ich geschaut habe, welche Seminare/Kurse/Klausuren und Vorlesungen ich erfolgreich besucht habe.)

Wie soll ich vorgehen? Und was sollte ich am besten machen? Ist hier jemand dabei, der auch Lehramt studiert und seine oder Ihre Erfahrungen kurz schildern könnte?

Wäre mega toll.

Ich bedanke mich im Voraus

Isra

...zur Frage

wird man exmatrikuliert, wenn man in 4 Semester nur 3 Prüfungen bestanden hat?

Mein Freund hat bis jetzt nur 3 Prüfungen bestanden aber er ist schon in 4ten Semester weil er selbst sein Studium finanzieren muss und bald ein Startup gründen will. Laut Uni Webseite "man nach Auswertung mit dem Zentralen Prüfungsamt mindestens vier Semester in Folge keinen Leistungsnachweis erbracht hat, wird man exmatrikuliert. Was bedeutet "keinen Leistungsnachweis"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?