Bafög mit Riester und Bausparvertrag

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man 2000 € Schulden hat, hat man nicht mehr als 5.200€ verfügbares Vermögen...oder ?

Riester (ist schoitt, weisst Du ja ?) und Bausparvertrag haben noch keinerlei Vermögen angesammelt - zudem ist Riester mal irgendwann (lach) für Deine Rente (Rente ? lol) ...

Ob 480 € zu hoch ist ? hängt von Deiner Stadt / Landkreis ab, die Obergrenzen erfährst Du z.B. bei den örtlichen Argen.

Strom & Internet interessiert dabei aber keinen - das musst Du eh selbst zahlen.... Kabel nur, wenns über die Miete abgezogen wird,

das ist ja die Frage? ich schulde einem einfach noch 2000€ für das damals gekaufte Auto... nur sind diese Schulden halt Privat, weder bei einer Bank, Autohändler noch sonst was... daher die Frage ob man diese 2k vom Vermögen abziehen könnte?

Wieso ist Riester schrott? Ne weiss ich nicht! ;) Bausparvertrag ist ja noch keine Endsumme, da ich in der Ansparphase bin. Zählt das daher als Vermögen dazu?

Wohne in Hamburg.... hier was günstiges zu finden, was nicht in der letzten Gosse ist, ist schwer :)

0
@Fireside21

In HH mit 488 warm - inkl Strom und Internet (80€?) ist im Rahmen - da die 80€ wie gesagt selbst gezahlt werden müssen...

Was ich aber meinte ist - wenn Du ein Barvermögen von z.B. 7.000 € hast - und dem Amt verkaufen willst, das es nur 5.000 sind weil Du noch Horst oder Peter 2.000€schuldest - was aber nirgendwo steht - wird Dir das keiner glauben.

Riester ist leider schrott - ja ... sagen Dir inzwischen auch alle Experten, aber erst, nachdem sie es alle hochgelobt haben... naja wie immer - wir werden halt verar***t

Entscheidend für den Bausparvertrag wäre der aktuelle Rückkaufwert - der wäre bei 0€

Die Riesterrente - so ebenfalls noch nicht nennenswert angespart fällt aus der Vermögensbemessung meines Wissens nach heraus, da man ja gehalten ist, fürs Alter selbst anzusparen.

1
@BigBen38

Denke auch, dass die Fixkosten für die Wohnung noch gerade im Rahmen sind, günstiger wären nur Wohnungen in der Randbezirken, WGs oder Studenwohnheimen...

Der Bausparvertrag läuft erst seit etwas über einen Jahr, somit wäre keine große Summe zZ vorhanden. Zu den maximal 5200€ Vermögensanspruch wird er wohl dennoch zählen oder? Wieviel schlägt er da zu buche? Einfach die angesparte Menge von den 5200€ abziehen?

Den Bausparvertrag würde ich eher ruhen lassen oder wie meinst du das mit dem Rückkaufwert von 0€?

Die Sache mit den 2k ist unabhängig vom Bausparvertrag. Die Summe ergibt sich aus dem Kauf meines Autos, wofür ich mir Geld geliehen habe. Wie ich das glaubhaft machen kann, dass ich es nicht zu dem Vermögen von 5200€ zählen soll/kann weiss ich nicht. Ist die Frage ob der in der anderen Antwort zu schließende Vertrag der Schlüssel zum Ziel wäre?

Wenn du mir für die Riesterrente noch ein Quelle geben könntest, wäre ich glücklicher, habe da nämlich kA.

Vielen Dank für deine Antworten!

0
@Fireside21

Wenn Du einen Bausparvertrag abschliesst, wird die gesamte Summe der ersten 12 Monate für Pramienzahlungen drauf gehen - daher meine ich, das der aktuelle Rückkaufwert 0 sein dürfte - Summe Gezahlt 12 x 100 € abzüglich zu zahlender Provision von 1.500 € = -300 ... so läuft das normal...

Bei Riester ...

bei Altersvorsorgeverträgen, die die Voraussetzungen des § 5 AltZertG erfüllen (Riester-Renten), in Höhe der geförderten Altersvorsorgeaufwendungen (also Eigenbeiträge und Zulagen) sowie der Erträge (also Zinsen) hieraus bis zu dem innerhalb der in § 10a EStG genannten jährlichen Höchstbetrag. Die jährlichen Werte sind entsprechend der Laufzeit des jeweiligen Altersvorsorgevertrages zu addieren,

http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/paragraph/29.php

1
@BigBen38

aber ruhen lassen kann man den ja auch, wäre wohl sinnvoller.... was ich jetzt noch nicht so ganz rausverstanden habe, wird die angesparte Summe zum Vermögen hinzugerechnet oder wäre es halt in dem Fall egal, weil du meinst Rückkaufwert = 0

Super, danke für die Bestätigung bzgl der Rieserrente

0

warum habt ihr privat keinen kreditvertrag gemacht? darin hättest du schreiben können dass du demjenigen noch geld schuldest, such dir einen vorduck einer bank und passe den an. ich bin mir sicher, dass der irgendwo in einer schublade noch rumliegt ;) . aber ob das zum bafög zählt weiss ich nicht

Ich habe noch nie von einem Privatkreditvertrag gehört.... könnte man das also im nachhinein noch machen? Das gesamte Darlehen, war größer, 2k wären noch die restlichen rückzahlbaren Reste....

wenns für bafög gelten würde, wäre es top!

0
@Fireside21

so einen kreditvertrag muss man natürlich vorher machen, aber probiere es doch mal aus, verlieren kannste dabei doch nichts.

die leute denken immer, dass ein vertrag nur von irgendwelchen firmen gemacht werden darf, aber dass is unsinn. jeder kann mit jedem einen vertrag machen, die frage ist halt nur ob der anerkannt wird. wünsch dir aber viel erfolg dabei :)

0
@Ralfi1988

das wäre durchaus eine sinnvolle Option und vlt mit Chance das es klappt! Wie sollte dieser Vertrag aussehen? Enthalten sein, sollten na klar beide Vertragspartner und die ausstehende Summe oder die gesammte Summe + bereits zurückgezahlte? Muss ein Grund angegeben werden?

0

Was möchtest Du wissen?