Bafög Meldung nötig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, klar ist das eine meldepflichtige Änderung.

Wieso macht es keinen zeitlichen Unterschied? Wenn du irgendwo "zurück gehst", dann ändert sich ja was und dauert dann ja länger, oder nicht? Gehst du freiwillig oder musst du?

Ich gehe freiwillig, aber zeitlich ändert sich nichts. Der Schulzeitraum bleibt genau gleich, nur das ich im letzten Monat des Schuljahres - der noch bewilligt ist - ein paar Tage mehr hätte.

Mittlerweile auch egal, ist gemeldet

0

Alles was sich auf deine Baföghöhe auswirkt, muss gemeldet werden. 

Was möchtest Du wissen?