Bafög mehr gewinnen in Semesterferien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bewilligung von Ausbildungsförderung bezieht sich immer auf den entsprechenden Zeitraum, sprich Semester oder (Bildungs-) Jahr. Sonst könnte man ja argumentieren, dass während der Semesterferien weniger Bedarf besteht, da kein Weg zur Uni etc.

andere wichtige Aspekte:

https://www.studentenwerke.de/de/content/semesterferien-job


cv1205 01.09.2017, 15:08

Also? Kannst du mir das mit einfachen Worten sagen?

0
meinMeinung 01.09.2017, 15:28
@cv1205

ja man darf arbeiten

ja man darf Geld verdienen (oder gewinnen oder was auch immer)

ja es darf auch in den Semesterferien sein

ja es gibt eine Grenze, ab der dann dieser "Lohn" auch bei der Ermittlung der Höhe des Bafögs berücksichtigt wird

und diese Grenze liegt (siehe Link & div. andere Quellen im Web) bei ca. 5400 EUR jährlich bezogen auf den Bewilligungszeitraum

ABER es gibt eben noch andere Punkte, auf die man achten muss. Daher der Link.

Also? Waren die Worte jetzt einfacher?


0
cv1205 01.09.2017, 15:49

Also könnte ich 1000€ in den Ferien gewinnen? Ja:) danke es war einfacher

0

Du kannst auch 5400€ an einem Tag verdienen, solange du nicht innerhalb 12 Monate Bewilligungszeitraum in Summe mehr als 5400€ verdienst.

Was möchtest Du wissen?