Bafög Erst- oder Folgeantrag?

1 Antwort

Also der Folgeantrag ist im Prinzip wie der Erstantrag, da man ja in beiden Fällen Formblatt 1 & 3 einreichen muss. Also wieder ganz normal beantragen und GEZ sparen :)

LG

Bafög - Welcher Antrag?

Hallo Leute!

Ich fange diesen Oktober zum Studieren an und muss noch Bafög beantragen. Nun kann man beim Antragsassistenten u.a. angeben, ob man einen Erstantrag oder einen Antrag auf Ausbildungsförderung beantragen möchte. Welcher ist nun der richtige?

Danke!

...zur Frage

Folgeantrag oder Erstantrag? (Bafög)

ich erhielt bereits Schülerbafög bis august diesen Jahres, nun beginne ich ab Oktober mit dem Studium und beantrage deswegen wieder bafög.

Handelt es sich dabei um einen Folgeantrag oder einen Erstantrag?

danke

...zur Frage

Kennt sich hier hemand mit Bafög aus?

Im erstantrag haben meine Eltern sehr wenig verdient. so dass ich 450€ Bafög bekommen habe. 6 Monate nach dem erstantrag ist das Einkommen meiner Eltern deutlich gestiegen. Jetzt frage ich mich, ob es Probleme beim Zweitantrag geben könnte, wenn ich das neue höhere Einkommen meiner Eltern angebe ? Müsste ich vorher schon einen Aktualisierungsantrag abgeben oder müsste man diesen aktualisierungsantrag nur abgeben, wenn sich das Einkommen verringert ?

...zur Frage

Einkommenssteuerbescheid Bafög

Hallo,

Habe vor kurzem einen Folgeantrag für Bafög gemacht und gab dazu ein Problem: Das Amt wollte eine Kopie des vollständigen Einkommenssteuerbescheides haben vom ERSTAntrag. Sie würden abschließend darüber entscheiden wollen. Diese liegen aber nicht vor. Habe ihnen also andere Nachweise geschickt, aber sie waren trotzdem nicht zufrieden und begründen es damit, dass meine Eltern bein Erstantrag angegeben haben, dass sie zur Einkommenssteuer veranlagt wurden. Das stimmt jedoch nicht. Beim Folgeantrag haben wir auch "nein" angekreuzt und der wird wohl bearbeitet laut Brief. Wahrscheinlich haben wir den Fehler gemacht und es falsch angekreuzt, was kann ich jetzt machen? Schriftlich die Situation erklären?

...zur Frage

Bafög Folgeantrag...Frist

Was passiert, wenn ich den Folgeantrag nicht 2 Monate vor Ablauf des BWZ stelle? Gibt es die Möglichkeit eines formlosen Folgeantrags oder ist dies nur bei Erstantrag möglich?

...zur Frage

Kann ich ohne Probleme erneut einen Bafög-Antrag stellen?

Hallo allerseits!

Ich habe in diesem Jahr im März einen Bafög-Antrag gestellt, während ich im 2. Semester Geowissenschaften studiert habe. Da ich im Laufe der Bearbeitungszeit merkte, dass dieser Studiengang nichts für mich war, wechselte ich zu einem anderen Fach. Mein Bafög-Antrag war damals unvollständig, d. h. dass der Teil (Einkommensnachweis) meiner Eltern fehlte und deshalb wurde er abgelehnt (auch weil ich in der befristeten Zeit diese nicht nachgereicht habe). Nun nach ca. 7 Monaten möchte ich erneut einen Antrag stellen. Kann es sein, dass das Bafög-Amt meinen neuen Antrag als Studienfachwechsel anrechnen? Weil sonst ich beim (hypothetisch) 3. Fachwechsel nicht mehr förderungsberechtigt bin bzw. sie mir eine Förderung verweigern können. Aber eigentlich habe ich die Förderung ja beim ersten Antrag nicht wahrgenommen... Kann es vllt auch sein, dass sie meinen 1. Antrag wiederaufnehmen und mir die vergangenen Monate nicht mehranrechnend (keine Rückzahlung)?

Ich hoffe, ich konnte es euch verständlich erklären und bedanke im Voraus für eure Antworten/Hilfe!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?