Bafög, eigene Wohnung oder Nebenjob..was sollte ich zuerst bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stell dir das nicht zu leicht vor, einfach so gibt es kein Bafög. In der normalen gymnasialen Oberstufe wird in der Regel keines gezahlt. Von daher müsstest du entweder komplett für deinen Lebensunterhalt arbeiten oder deine Mutter zahlt dir UnterhAlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lil98i
11.11.2015, 16:29

wenn dann müsste ich das selber bezahlen ...meine Mutter hat kein Geld ...ja ich hab gelesen dass man nur Geld bekommt wenn man nicjt mehr zu hause wohnt ..aber was sollte ich denn als erstes tun damit das ganze in die Wege geleitet wird ?

0
Kommentar von berlina76
11.11.2015, 16:34

Doch, aber man darf eben nicht zuhause Wohnen. Habe im Wohnheim gewohnt weil mir der Weg aufs Gym zulang war(komm vom Dorf) habe Bafög bekommen.

0
Kommentar von lil98i
12.11.2015, 23:17

hmmm...ich wohne momentan 20 oder 25 km von meiner Schule entfernt ..wäre das vielleicht ein Grund auszuziehen ?

0

Such nach ner WG. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lil98i
11.11.2015, 16:30

Ja eigentlich keine schlechte idee..allerdings würde ich gerne meine ruhe haben ..

0

Was möchtest Du wissen?