Bafög beantragen, während ich noch arbeite?

1 Antwort

Hi,

du solltest sogar den Antrag für Februar jetzt schon stellen, sonst wartest du ewig auf das erste Geld. Du gibst dann im Antrag ja die Situation ab Februar 2018 an, die wissen dann schon was du möchtest.

Bafög abgelehnt, Rückzahlung?

Hey, wie schon die Überschrift verrät, geht es um Bafög. Mein Fall: ich bin 20 Jahre, komme aus Sachsen und besuche seit dem 1.September ein Abendgymnasium (geht 3 Jahre). Ich hatte Ende Mai Bafög beantragt und die Bearbeitungsdauer beträgt ja 3 Monate, bei mir sind es nun 4 Monate. bis Juni bekam ich noch Geld, was dann aber logischerweise eingestellt wurde (besuchte davor eine Abendoberschule). Ich sitze also jetzt seit 3 Monaten ohne Geld da und das Bafög wird jetzt auch abgelehnt da es eine Reglung gibt, das man erst ab dem 3. Semester (Februar 2017) ein Recht auf Bafög hat. Nun zu meiner Frage: was passiert jetzt mit meiner Rückzahlung? ich habe mir nun hohe Schulden gemacht da ich auf meine Rückzahlung gehofft habe und ich das mit meinem Nebenjob nicht begleichen kann. Von wem bekomme ich bis Februar nun Finanzielle Unterstützung?? HILFE!!! :( (Meine Mum ist alleinerziehend und verdient geringfügig)

...zur Frage

Wieviel Schüler Bafög zurückzahlen?

Ich beende im Juli '17 meine Ausbildung zur Erzieherin. Bis Februar bekomme ich Schüler Bafög. Ab Februar Gehalt von der Kita. In Thüringen ist es so, dass man einen Teil des Bafögs zurückzahlen muss. Kann mir jemand sagen, um wieviel es sich hier in etwa handelt?

...zur Frage

Welche Formblätter für BAföG-Folgeantrag?

Ich bin etwas spät dran, das ist mir bewusst. Ich erhalte schon seit mehreren Jahren BAföG und muss den Folgeantrag stelle. Welche Formulare muss ich dafür ausfüllen?

...zur Frage

Als Hartz 4 Empfänger wann Geld vom Bafög- Amt bekommen?

Hallo, ich beziehe ALG2. Bin ab September Schüler und habe deshalb Bafög beantragt. Alles wurde genehmigt. Ich muss nur, nachdem die Schule anfängt die Schulbescheinigung abgeben. Dann sind meine Formulare vollständig.

Meine Frage ist jetzt: Werden alle meine Kosten vom Bafög übernommen? Bekomme ich erst, nachdem ich die Schulbescheinigung angegeben habe Geld? Werde ich etwas mit dem Jobcenter zu tun haben?

Danke im Voraus

...zur Frage

Berufliche Weiterbildung, Wirtschaftsfachwirt IHK?

Hallo :) Ich habe 2013 meine Ausbildung zur Bürokauffrau abgeschlossen und arbeite seitdem in meinem Ausbildungsbetrieb in einem unbefristeten Verhältnis. Da ich dort aber keinerlei Aufstiegschancen o.Ä. habe und es mir dort eigentlich eh nicht mehr gefällt, möchte ich (ab Mai 2016) eine Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt in Vollzeit (bei der IHK) machen.

Nun ist meine Frage, ob ich bei meinem bisherigen Arbeitgeber kündigen oder lieber um eine Freistellung für den Zeitraum der Weiterbildung bitten soll??? Die Schulzeit wäre von Mai bis Oktober, danach zwei Prüfungen und dann ein paar Monate freie Zeit, bis im Februar/März die letzten Prüfungen zu absolvieren wären. Würde ich mich nur freistellen lassen, könnte ich in den freien Monaten dort wieder arbeiten, vorausgesetzt mein Arbeitgeber macht dies mit. Danach würde ich mir jedoch lieber eine neue Stelle suchen wollen. Evtl. möchte ich im Anschluss noch den Betriebswirt machen, das lasse ich mir aber noch offen.

Was meint ihr dazu ? Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

abendgymnasium tagsüber

bekomme ich dann doch bafög? weil auf dem kölnkolleg was tagsüber ist bekommt man das ab dem ersten semester. dann müsste es ja bei den abendgym wenn es auch tagsüber was anbietet genauso sein? jemand schonmal gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?