Bafög beantragen, könnte ich das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn deine Eltern aufstockend Grundsicherung erhalten, ist auch ein Betrag für deine Person enthalten. Das schließt dann zusätzliches Bafög aus, wenn du bei ihnen wohnst.

Kann man anhand deiner Aussagen nicht beantworten. Wohnst du noch zu Hause und machst dein Abitur auf ganz normalen Wege, hast du in der Regel kein Anspruch auf BAföG. Deine Eltern erhalten zudem in der Bedarfsgemeinschaft auch einen Regelsatz für dich.

Quelle: http://www.bafoeg-aktuell.de/bafoeg/schueler-bafoeg.html

Was spricht einfach gegen Jobben/Arbeiten? Machen andere auch.

Du kannst Bafög beantragen, wie viel wird dir dann entsprechend berechnet, da spielen etliche Faktoren mit ein.

Nein.

Auch für Dich bekommen Deine Eltern Geld, weil Ihr Hilfe vom Amt bekommt.

Du wirst wahrscheinlich verpflichtet,  Bafög statt  Alg2 zu beantragen.  Mehr  Geld  insgesamt hast  du nicht,  darfst  aber  mehr  dazu verdienen. 

Was möchtest Du wissen?