Bafög Antrag Postbank Sparkonto

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey Thaloco. Warum rufst Du denn nicht dort an, wo Du Bafög beantragen wirst, und fragst, wie Du aufgrund dieser Situation vorgehen sollst. Die wissen ganz sicher eine Lösung. LG Silvie

thaloco 20.07.2011, 00:36

stimmt xD

0

Kontoauszüge bekommst Du halbjährlich, zumindest wenn Kontobewegungen waren, nur die Zinsen werden jährlich erstattet. Aber hast Du denn kein Online-Banking? Da sind jederzeit Kopien abrufbar.

Auszug vom Vertrag (Kopie) und letzte Kto-Auszüge (Kopie; mind. 2 - 3) beifügen, worauf zu sehen ist, dass es nur 1x jährlich ist. Zusätzliche Kto-Auszüge kosten Geld.

"Geht nicht" gibts nicht. Lasse Dir von einem Postbank-Angestellten den aktuellen Saldo bescheinigen. Der druckt Dir das aus.

thaloco 20.07.2011, 00:37

bei der Postbank schon, die haben mich mit großen Augen angesehen und haben gemeint ich bekomme es am Ende des Jahres

0
simplex5 20.07.2011, 00:38

Gibts wohl - und kostet zusätzlich Geld!

0
Karl10 20.07.2011, 00:43
@simplex5

Dann ist es doch möglich. Und das sich anschließende Bafög sollte die "Investition" doch wert sein.

0

Was möchtest Du wissen?