BAföG Angaben zu meinem Vermögen?

4 Antworten

Da geht es rein um dein eigenes Vermögen. Wenn du außer Bank- und Barguthaben nichts an Vermögen hast, dann trag bei den restlichen Zeilen 94 - 104 0,00 Euro ein. 

Das Vermögen bzw. das Gehalt deiner Eltern wird auf einem Extra Formblatt abgefragt ^^

Sie meinen Dein Vermögen ,wenn Du keines hast NEIN ankreuzen fertig , bei den Eltern interessiert nur das Einkommen nicht ihr Vermögen. 

Aber die Angaben müssen richtig sein sollte sich später herausstellen ,dass Du doch Vermögen hast könnte es sein , dass das Amt Dich  wegen Betrug anzeigt .

Bei welchen Vermögensposten sollte man beim BAföG besonders aufpassen?
Besonderheiten ergeben sich u.a. bei Autos, Mietkautionen, Riester-Renten, Kapitallebensversicherungen, Bausparverträgen, Sparbücher, selbstbewohnten Eigentumswohnungen oder Häusern und Treuhandvermögen. Diese können u.U. von einer Anrechnung (teilweise) freigestellt werden. Details bitte im Artikel nachlesen!

https://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/vermoegen.php

BAföG Vorausleistung nach § 36: Muss ich Angaben machen?

Und zwar, habe ich BAföG beantragt, da ich in Lübeck studieren werde. Nun habe ich einen Brief erhalten, mit der Bitte um das Formblatt 8 auszufüllen. Angaben zur Mutter wurden vollständig eingereicht nur die zum Vater nicht. Grund: Ich habe zu meinem Vater seit mehr als 10 Jahren kein Kontakt, auch nicht mal den Bedarf. Ich weiß nicht wo der wohnt, wo oder ob er arbeitet. Er ist war verpflichtet für mich Unterhaltsleistungen für mein Studium zu zahlen nur will ich das nicht. Ich möchte nicht, dass das Amt ihr mich bezüglich anschreibt oder sonst was. Kann ich auch BAföG erhalten ohne den Antrag auf Vorausleistungen nach § 36? Wäre mich liebe 100€ weniger zu erhalten, als "sein" Geld.

Bin für hilfreiche Antworten im Voraus dankbar.

...zur Frage

Gilt BAföG als Einnahme?

Hallo Leute,

ich bin gerade dabei meinen BAföG Antrag auszufüllen und bin mit meinen Eltern gerade bei Formblatt 3. Da steht unten (Zeile 31) "Art der Einnahmen". Meine Schwester hat ebenfalls BAföG beantragt, weiß aber noch nicht wie viel sie bekommen wird. Muss ich dann bei "Art der Einnahmen" bei meiner Schwester BAföG angeben? Oder zählt BAföG nicht als Einnahme?

Danke im vorraus.

Freundlichen Gruß

DJD

...zur Frage

Studiengebühren Ausland Master, wenn man schon für Bachelor bekommen hat?

Kann man Studiengebühren vom Bafög Amt für einen Master im EU Ausland bekommen, wenn man dies schon für den Bachelor bekam?

...zur Frage

Bafög Formblatt 1 Zeile 102-103?

Hallo Community, schon wieder habe ich eine Frage zu Bafög. Ich will morgen meinen Erstantrag stellen und habe die Formulare schon ausgefüllt. Aber bei Formblatt 1 Zeile 102-103 fragen sie mich über mein Barvermögen und Guthaben.

Frage 1 (Zeile 102, Barvermögen): Muss ich da angeben, wie viel Geld ich zuhause (+ Schmuck etc.) habe oder reicht es aus, wie viel ich im Portemonnaie habe?

Frage 2 (Zeile 103): Da muss ich mein Bank/Sparguthaben angeben. Muss ich da mein Kontostand des Girokontos angeben oder den Gesamtsaldo? Die beiden Werte unterscheiden sich um rund 30€.

Wäre sehr dankbar von Tipps, die mir weiterhelfen.

LG jimmyneutron

...zur Frage

Kann ich das Bafög Formblatt 2 zur Hälfte frei lassen ?

Und zwar geht es um das Bafög Formblatt 2 ,

Oben habe ich Meine Daten eingetragen und die der Ausbildung ( Name der Ausbildungstätte und die Anschrift )

danach kommt ein Abschnitt im dem steht: " Ab hier von der Ausbildungsstätte auszufüllen ! "

kann ich den Teil freilassen und es reicht der obere Teil. bzw kann ich ihn selbst ausfüllen?

Der Antrag muss ja vor Beginn , gestellt werden.

...zur Frage

Bafög Antrag - Das Formblatt 3 Zweimal Ausfüllen lassen, trotz gemeinsame Veranlagung der Steuern?

Ich bin gerade dabei meinen erstantrag fürs bafög amt auszufüllen. Mein Vater meint, da er und meine Mutter steuerlich gemeinsam veranlagt sind, braucht er das Formblatt 3 nur einmal ausfüllen und zwar für sich selbst. Ich frage mich ob das nun stimmt oder nicht? Ich mache mir da sorgen, dass es dann nicht so ist, wie er meint. Denn es steht ja im Internet man soll beide Elternteile ausfüllen lassen. Nur meine Mutter ist auch selbstständing und hat eine Firma, doch selber hat die Firma kaum einnahmen, dementsprechend tut sie auch gar nichts - bis kaum verdienen. Hoffentlich kann mir jemand helfen, danke schonmal!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?