BAföG Amt will nicht mehr zahlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

verfällt der anspruch nicht mit dem Termin der Zeugnisausgabe

Außer es handelt sich um das Abschluss-Zeugnis & die Ausbildung ist danach beendet, wenn ich mich richtig an die rechtlichen Rahmenbedingungen erinnere...

Ansonsten Folgeantrag fürs kommende Schuljahr stellen & die Schulbescheinigung für dieses Schuljahr für den Juli nochmals einreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

manche Schulen sind von Bafög ausgeschlossen

- Berufschulklassen / Fachschulklassen ohne Berufsausbildung vorausgesetzt

- Fach / Fachoberschulklassen vorausgesetzt Berufsausbildung

- Abendhauptschule,-realschule / Berufsaufbauschulen / Abendgymnasium / Kolleg

- höhere Fachschulen und Akademien

( § 2 Absatz 1 Nr. 2-6 BAföG )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aquarianer1710
02.07.2016, 17:39

da ich bereits seit 2 jahren in der Fachhochschule für Sozialpädagogik bin und bis jetzt auch immer Bafög bekommen habe habe ich definitiv anspruch. Das Problem ist eben das mein Antrag nur bis zum Juni bewilligt wurde. Irgenteine Idee was ich da machen kann. Nach dem Bafög Gesetz §15 Abschnitt 2.5 wird ja für die ganze Zeit gefördert

0

Was möchtest Du wissen?