BaFöG Abzüge bei Eltern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Ja du bekommst es nachgezahlt,ob das allerdings nur 3 Wochen dauert bezweifel ich.

2. Was bekommen den deine Eltern noch gezahlt und wie viel ?

Wie hoch ist die KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ) ohne den Abschlag für den normalen Haushaltsstrom ?

Wie alt bist du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emrenikex 20.02.2016, 20:39

Hi

Also meine Mutter kriegt nur Ihre Rente 

Mein Vater Arbeitslosengeld (wieviel das ist weiß ich um ehrlich zu sein nicht)

Die Wohnung kostet Warm etwa 550-600€ 

Ich bin 20 Jahre alt.

0
isomatte 21.02.2016, 06:37
@Emrenikex

Es ist schon wichtig zu wissen was dein Vater für Arbeitslosengeld bekommt !

Wenn er das ALG - 1 von der Agentur für Arbeit bekommt,was eine Versicherungs / Lohnersatzleistung ist,weil man da Beiträge in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt hat,würde es nicht interessieren.

Bekommt dein Vater aber ALG - 2 vom Jobcenter,besser bekannt als Hartz - 4 und würdet ihr eine BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) bilden,dann könnte es passieren das ein Teil deines überschüssigen Kindergeldes,welches du dann evtl.zur eigenen Bedarfsdeckung nicht mehr benötigen würdest,dann auf den Bedarf der BG - angerechnet würde.

Also auf den Bedarf deines Vaters und deiner Mutter,weil du dann durch dein Bafög - nicht mehr zur BG - gehören würdest.

Das müsste also erst mal geklärt werden,also was dein Vater für Arbeitslosengeld bekommt und wenn er ALG - 2 bekommen sollte,dann soll er auf seinen Bescheid nachsehen was er an Leistungen für den Regelsatz bekommt.

Bekäme er 404 €,dann würde er nicht zur BG - gehören,sind es nur 364 €,dann gehört er dazu.

Und dann müsste noch die genaue Warmmiete bekannt sein.

0

Was möchtest Du wissen?