Bafög 230€ (schulische Ausbildung)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bafögzahlungen dienen lediglich der Sicherstellung Deiner Lebenshaltungskosten. Sie sind nicht gedacht zur Finanzierung monatlicher Ausbildungsgebühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bafög ist aber eigentlich als Hilfe gedacht Deinen Lebensunterhalt während einer schulischen Ausbildung oder Studium zu finanzieren. Nicht für Schulgeld...

Der Besuch einer kostenpflichtigen Schule oder eine kostenpflichtige Ausbildung erhöhen Deinen Bafög-Anspruch nicht.

Wie Du das bezahlst, ist ganz alleine Deine Privat-Angelegenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?