Bärlauchsaison?

2 Antworten

Im Prinzip schon, ich würde so spät aber keinen Bärlauch mehr pflücken. Erstens ist er dann sehr scharf und zweitens können die Blätter dann leicht mit den giftigen Maiglöckchenblättern verwechselt werden. Du müsstest dann schon genau hinschauen, bzw. riechen, Maiglöckchenblätter riechen ja nicht nach Knoblauch, Bärlauch schon.

Die beste Zeit zum Ernten ist Ende März bis Mitte / Ende April, je nach Wärme. Wenn Du ganz sicher gehen willst, kauf lieber ein Büschel auf dem Markt oder in guten Supermärkten in der Gemüseabt.

Gruß gigunelsa

Danke für die schnelle Antwort

0

In der Höhe im Norden in kalten schattigen Tobeln.

Herbstfelder

Hallo, was wächst zur Zeit auf den Feldern. Es blüht sporadisch gelb und die Pflanze an sich ist dunkel grün. Raps ist es sicher nicht, der blüht ja im Mai.

...zur Frage

Ist der September wie der April/Mai?

Mir kommt es gerade so vor, als wenn der September sich ein wenig wie April oder September anfühlt. Vögel zwitschern gefühlt mehr als im Hochsommer. Dazu die seltsame Witterung, die mich an das Frühjahr erinnert. Raps blüht stellenweise auch nochmal. Zwar nicht so intensiv wie im Mai, aber er blüht.

...zur Frage

Frischen Bärlauch konservieren für möglichst lange Haltbarkeit, aber wie?

Ich scharre schon mit den Hufen bei dem Gedanken, dass es bald Frühling wird und wir EINIGES draußen tun können. Eins davon ist Bärlauch sammeln, das nehme ich mir schon seit Jahren vor, weil ich diesen Geschmack sehr liebe.

Frage mich nur, wie man Bärlauch am besten für möglichst lange Haltbarkeit konservieren kann, hat mir da jemand einen Tipp?

...zur Frage

Welcher Studiengang ist dafür geeignet?

Hallo, ich war letztens beim Studienberater, allerdings hat er mir leider nichts gebracht. mein Problem: Ich möchte sehr gern in Zukunft etwas mit der Umwelt, Natur, Ökologie, evtl. gar Zoologie oder Botanik zu tun haben. Nun stellen aber alle Studiengänge die ich finde, als Voraussetzung gute schulische Leistungen in Chemie und Mathematik und klingen in der Beschreibung ziemlich trocken und theorie-bezogen. Ich habe mich erst nach meinem späteren Berufswunsch gerichtet und dann nach dem Studiengang gesucht. Bisher habe ich alle Biowisscheschaften, Landschafts-öko-Umweltschutz-studiengänge durchsucht, doch sie alle haben mich abgeschreckt.

Ich würde mich sehr über Hilfe oder Vorschläge freuen

...zur Frage

weißblühender Busch - was ist das?

Frage s.o. Was ist das für ein Busch, blüht jetzt, also offenbar in der Zeit Mai-Juni. Wie hoch kann er werden, welche Pflege braucht er? Er riecht nicht.

...zur Frage

Wie lang blüht der Apfelbaum?

Hallo liebe Forengemeinde! In zwei Monaten (Ende Mai) werde ich in einem wunderschönen Garten mit vielen tief hängenden Apfelbäumen halten und jetzt interessiert es mich natürlich breeeennend, wie hoch die Chancen stehen, dass die Apfelbäume dann noch blühen?? Hat da jemand eine Ahnung? Hier in deutschlands Süden ist es noch recht kalt und die ersten Frühlingsboten (Krokus und Schneeglöckchen) sind auch noch etwas zaghaft.

Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?