Bärlauch

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf der Fensterbank wird er wohl nicht so toll werden, weil er Luftfeuchte und (Halb)schatten braucht.

Meinst Du die Fensterbank drinnen oder draußen? Drinnen kommt ja eh nie Frost hin, also ist es egal, zu welcher Jahreszeit gepflanzt wird.

Hast Du gepflanzt oder ausgesät?

Gesät .Ich habe einen Garten wo ich ihn später umsetzen werde habe mich nur nicht getraut weil ich mir nicht sicher bin ob es doch noch etwas kälter wird und er dann nicht wächst.

0
@merka

Einfach raus in den Garten damit - das wird dann schon werden. Frostkeimer kann man auch der Einfachheit halber in die Tiefkühlung packen, dann kann man auch zu jeder Zeit aussäen.

Ansonsten einfach nur Mut - wenn er nicht dieses Jahr kommt, dann auf alle Fälle nächstes. Irgendwelche Samen überstehen immer die Freßfeinde.

0
@merka

Wenn Du kleine Pfanzen(keimlinge) hast die können noch keinen Frost ab weil in der Natur keimen sie erst ende April. Da sind nur geringe fröste zu erwarten stell sie dann lieber kalt aber frostfrei auf.

LG Sikas

0
@sikas

Super Danke für den Rat ich werde es einfach versuchen.

0

ach doch, der dürfte gut werden. Jetzt ist es ja noch schön kühl und ab und zu gibt es auch noch Frost. Das ist genau richtig, ihn jetzt zu pflanzen.

Wenn dein Bärlauch noch nicht gekeimt hat - und nur dann - stelle ihn aussen auf. Ein bisschen geschützt vielleicht, weil er jetzt im beheizten Raum war. Wenn schon Keimlinge zu sehen sind, dann lass ihn drinnen. Dann braucht der Samen (Züchtung) keinen Frost. Ist der Samen aus der Packung oder von einer wilden Pflanze? Samen aus der Packung könnte auch ohne Frost keimen. Müsste dann aber auch auf der Packung vermerkt sein!

Nur der Samen braucht frost zum aufgehen eine Planze braucht ihn nicht. Die wird aber bei Frost oberirdisch erfrieren,treibt aber in der Regel wieder aus.

LG Sikas

pflanz ihn draussen an, schattig und feucht mag er.

Hast du Bärlauch gepflanzt oder gesät? Der Samen ist Frostkeimer, er keimt nur wenn er eine Zeit lang Frost bekam.

Gesät.Wenn ich ihn jetzt einfach in den Grten setze wird er dann wachsen?

0
@merka

Ja, wenn dort noch etwa 4 Wochen Frost ist. Zur Not, stelle einen Blumentopf mit Bärlauchsamen für mindestens 1 Monat in das Gefrierfach. Dann wird es schon klappen.

0
@merka

Sämlinge setz erst Im April raus. Solange kalt aber frostfrei stellen.

0
@sikas

Hallo Sikas. Bärlauchsamen keimt nur, wenn er eine Zeit lang Frost abbekommt!

0
@Lupus1960

Er sprach von Pflanzen da gehe ich von Sämlingen aus.Samen brauchen natürlich frost aber das heißt aussähen und nicht pflanzen. Ich habe knapp 2qm Bärlauch im Garten der sät sich selber aus und braucht keine hilfe nur keimt der erst in paar Wochen.

0

Was möchtest Du wissen?