Ist es legal eine Bärenfalle zum Schutz von Einbrechern aufzustellen ?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo kolli601

Das ist definitiv nicht zulässig, selbst wenn sich ein Einbrecher während des Einbruches daran verletzt, dann wärst du haftbar, ganz davon zu schweigen was passiert, wenn sich ein unschuldiges Kind dran verletzt

Von daher lass es lieber, es gibt nachher sowieso nur Ärger und Stress dafür und es besteht wie gesagt immer die Gefahr, dass sich auch Unschuldige daran verletzen

LG

Darkmalvet

Du bist auf deinem Grundstück verkehrssicherungspflichtig und damit auch für alle Schäden haftbar. Unabhängig davon, ob sich jdm. berechtigt oder unberechtigt dort aufhält.

Ich glaub du könntest belangt werden, wenn du es nicht ausschilderst, was natürlich sinnlos wäre :D

Vg

Du würdest dich einer gefährlichen Körperverletzung schuldig machen. Es ist erschreckend, auf welche Ideen manche Leute kommen.

Hast du "der Hof" von Simon Beckett gelesen? Da stellt auch jemand so Eisenfallen auf. Und sagen wir mal so, es handelt sich um den Bösewicht dieses Psychothrillers.

:-D

Das Buch kann ich nicht unbedingt empfehlen, aber ich empfehle dir es zu lassen. Wie wäre es mit der klassischen Alarmanlage zu arbeiten...

Warum fragst du nicht bei der Polizei und lässt dich gleich richtig beraten?

Dort geht man hin wenn man sein Grundstück absichern will.

Absurd sich hier eine Bärenfalle zu holen

Auf dem eingezäunten Gelände nicht aber was du im abgeschlossenen Haus machst ist eine andere Sache.

lol, du tickst wohl nicht richtig, oder?

Warum installierst du keine Selbstschussanlage?

miboki 07.05.2016, 06:51

Bring ihn nicht auf nicht dümmere Ideen.

0

Bist du wahnsinng ? wenn da ein kind eintritt , willst du in den knast kommen ?

Nein, da du ihn mutwillig verletzen willst.

Was möchtest Du wissen?