Bänderanriss und Bänderüberdehnung Wade

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

am besten legst Du das Bein hoch und kühlst es. Kühlen fordert die Durchblutung, weil sich so die Blutgefäße erweitern und so fördert es Lokal die Durchblutung. Halt es still und leg es hoch. Wenn es unerträglich wird, kannst Du deine Eltern fragen, ob sie Dir eine Schmerztablette geben!

Gute Genesung!

maddoxsritt22 26.12.2014, 09:12

Hallo , erst einmal danke für die antwort. Meine Mutter weiß nicht welche Schmerztaplette sie mir geben sollte wenn ich wieder sehr Starke schmerzen haben sollte. Hast du davon auch Ahnung ? Mfg

0
garcia5000 27.12.2014, 01:03
@maddoxsritt22

Abend,

sorry für die späte Antwort. Wie groß und wie schwer bist du? Ich würde Dir Paracetamol 500 mg empfehlen. Hat mir bei der Hüftdysplasie geholfen. Es wäre aber trotzdem gut, wenn Du mir noch einmal Deine Größe und Dein Gewicht sagen würdest. Frag Deine Mutter, ob sie weiß, ob Du gegen irgendwelche Medikamente allergisch bist. Grüße ;)

0
maddoxsritt22 27.12.2014, 01:12

Ca1.68 und ca.50 kilo allergisch gegen Medikamente bin ich nicht

0
garcia5000 27.12.2014, 01:22
@maddoxsritt22

Guck mal bei Euch, ob Ihr Paracetamol 500 mg habt, nicht mehr als 500 mg! Frage jedoch lieber noch Deine Eltern! Grüße

0
garcia5000 28.12.2014, 00:30

Danke für den Stern.

Grüße

0

Leg dein Bein gerade auf einen Kissen. Lass das bei in Ruhe alles machen. IIch kann verstehen, dass es weh tut, aber am besten ist es wenn du dein Bein nicht bewegst!

VIEL GLÜCK

Was möchtest Du wissen?