Bänder aus Kassetten leiern heraus - ist die Anlage Schuld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich tippe mal ganz vorsichtig, dass das Kassettengerät ne Macke hat. Aber das kannst Du ganz schnell überprüfen: Umspulen der Kassette in beiden Richtungen von Anfang bis Ende, dann sollte das gehen. Gehts dann immer noch nicht, dann Versuche einstellen, da das Kassettengerät in aller Regel hin ist. Der Aufwickeldorn hat sicherlich zu wenig Wickelmoment. Kann verschiedene Ursachen haben. Diagnose aus der Ferne unmöglich. Trostpreis: Bei Ebay mal nachsehen, da gibts Kassettengeräte für´n Appel und n Ei, die für diesen Zweck noch voll und ganz genügen.

Ich wünsch Dir viel Erfolg und Geduld, ich hab das Überspielen eingestellt, zu viel Arbeit. Bin da zu faul dazu.

Ja ich wundere mich das du da fragst,denn solche Probleme kommen vor bei Kassettenbändern die länger nicht benutzt wurden. Die durchsichtigen Enden der Bänder sind da für die Lichtschranke für das Stopp Signal.

TelefunkenFan 05.06.2012, 00:51

Die aber nicht ein einziges billiges Gerät hat.

0

Was möchtest Du wissen?