Bäckergehalt 1 Lehrjahr 400 euro brutto

7 Antworten

Hallo,

für Auszubildende gilt nicht die normale Grenze von 400 Euro. Es gilt eine Grenze von 325 Euro. Wenn sie überschritten wird, werden Sozialversicherungsbeiträge abgezogen.

http://www.azubi-azubine.de/mein-geld/ausbildungsverguetung.html#Abzüge brutto netto

Die meisten Nettolohnrechner berücksichtigen diese Besonderheit bei Azubis nicht. Es werden netto 316 Euro übrigbleiben.

Gruß

RHW

das stimmt, bei € 400.- bist du Lohnsteuerbesfreit und hast an Abzügen alles zusammen etwa 15%, also ich denke mal dass du so etwa 350.- euro ausbezahlst bekommst. Evtl. bekommst du ja noch nacht- und Feierzuschläge bezahlt, dann bekommst du mehrt netto....guten Start wünsche ich dir ins Berufsleben und ganz viel Spaß beim backen.....

Bei 400 Euro werden keine weiteren Abzüge vorgenommen.

aber wenn man 410 brutto bekommt werden abzüge gemacht?

0

als azbi bekommst du kein gehalt, sondern eine ausbildungsvergütung

wie hoch der ausgezahlte betrag ist kann dir der arbeitgeber sagen

Was möchtest Du wissen?