Bäcker werden aber wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Willst du Bäcker werden oder Backwaren verkaufen?

Das ist ein Unterschied.

Als Bäcker bist du in der Backstube und die haben auch Ketten Bäckereien nur an einem Ort, während du als Bäckerereifachpersonal unter Umständen die Auswahl zwischen den verschiedenen Filialen hast. Normalerweise nehmen die Arbeitgeber Rücksicht darauf, dass Auszubildende gut zu ihren Arbeitstellen kommen.

Ich rate Dir, informiere Dich über die beiden zur Auswahl stehenden Berufe und gebe die Bewerbung in der Filiale Deiner Wahl ab.

Noch ein paar Tipps von mir,

1.   Informiere dich wirklich über die Berufe, was erwartet Dich da.

2.   Schreibe die Bewerbung nicht allein oder lass sie lese, ob Du auch alles drin hast. erkläre, warum du gern diesen Beruf erlernen möchtest.

3. Bewerbe Dich nicht nur bei einer Bäckerei.

Viel Glück

berle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
free12345 07.02.2016, 21:17

Ich will bäcker werden nicht verkaufen 

0

Als Bäcker kann man schon mit einem Hauptschulabschluss arbeiten, da muss man keinen höheren Abschluss für haben. Du kannst Dich online erkundigen wer Personal als Bäcker benötigt, in der Zeitung wenn Du Glück hast oder persönlich einfach alle Bäckereien in deiner Stadt und Umgebung nach fragen. Dann eben eine Bewerbung von Dir abgeben und abwarten.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind nur verkaufsstellen in den ortschaften/stadtteilen . gebacken wird in der backstube ab 03 -04:00 morgens .

Also in der Zentrale mal vorsprechen und dann eine bewerbung formulieren .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib sie in eine Filiale deiner Wahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?