Badlüftung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

definiere ausreichend? 

wenn du feststellst das die Technik nicht funktioniert musst du natürlich den vetmieter das mitteilen.

aber man kann als vermieter auch erwarten nach dem duschen die tür offen zu lassen damit die feuchte nicht im raum bleibt.

Es wäre von Vorteil, wenn des icht nur ein Lüftungsgitter gäbe, sondern auch einen Ventilator. Dann ist die Frage, sind die Vormieter mit diesem Bad klar gekommen, ohne dass es Schimmel gegeben hat? Wenn ja, dann kann es mit einigen Maßnahmen bei dir auch funtionieren.

Ansonsten hast du die Wohnung ja genommen obwohl du wusstest, dass die Gegebenheiten so sind wie sie sind. Nur wenn etwas defekt ist oder Schimmelbildung unvermeidbar ist aufgrund der baulichen Situation, muss der Vermieter handeln.

Bitterkraut 16.07.2017, 13:26

Ich hab auch ein innenliegendes Bad mit Entlüftungsschacht, der funktioniert wie ein Kamin, da brauchts keinen Ventilator. Der zieht immer.

0

Ein Lüftungsgitter ist doch ausreichend. Wenn du die Tür offenlässt un zusätzlich ein Fenster öffnest, ist die Feuchtigkeit in ein paar Minuten raus. Das kann der Vermieter für dich nicht übernehmen.

Einige Mieter stellen zusätzlich einen kleinen Ventilator hinter das Gitter. Kostet nicht viel und ist schnell erledigt.

... was soll aureichend sein?

Zudem füchte ich, Dein Zollstock ist defekt. Solche Mauselöcher gibt es nicht mal hier bei uns auf dem Land.

Was möchtest Du wissen?