Badezimmerschlüssel wegnehmen?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

was hast du denn gemacht, dass sie sowas macht? nichts? ich lach... überleg vllt eher mal, was an deinem verhalten falsch war... aber dazu muss man sehr offen sein und eigene fehler eingestehenkönnen und das fällt uns leider oft sehr schwer...

Deine Mutter darf dir den badezimmerschlüssel wegnehmen.

Warum redest du nicht vernünftig mit ihr, dass sie bitte deine Privatsphäre respektieren möchte und nicht mehr einfach so ins bad kommt, wenn du drin bist ?

dass wäre mal eine"erwachsene" Maßnahme.

Darf ich fragen warum?

Ich würde mit ihr reden. Sag ihr das du dich so unwohl fühlst und nicht evlt. nackt gesehen werden willst von deiner Familie.

Weil ich angeblich Stundenlang das Bad blockiere. Heute Morgen hatte sie ihn weggenommern und da war ich höchsten eine halbe Stunde drin. Und sie wollte da nicht mal rein! Und ich musste micht fertig machen für die Schule ... seufz

0

Also wenn du 2 Stunden im Bad brauchst und keiner mehr aufs Klo kann, würde ich ähnlich handeln.

Wir haben zwei Badezimmer. Eins mit Dusche und Toilette (da war ich), und noch ein nur mit Toilette. Wenn sie aufs Klo muss, kann sie auch aufs andere. und ich war erst ne halbe Stunde da drin!

1
@McCoco

Hmm, der Grund wäre schon hilfreich. Vielleicht wollte sie sich auch mal frisch machen ;-))

1

Es ist Ihr Schlüßel, sie kann den auch in einen See werfen wenn sie möchte.

Was möchtest Du wissen?