Badezimmer elektrische Fussbodenheizung?

8 Antworten

Es stimmt schon, eine Fussbodenheizung (zumindest in dieser Form), taugt nicht um den Raum aufzuheizen sondern lediglich dazu um keine kalten Füsse zu bekommen.

Es kommt dann auf weitere Umstände, zB an wie gross der Raum ist und ob der eine Aussenwand hat. Ist dieser Raum von beheizten Räumen umgeben oder zumindest die Aussenwand gut gedämmt, könnte auch durchaus das was man an Wärme hineinbringt (sich selbst, heisses Badewasser, Fön,...) ausreichen um diesen Raum zu beheizen.

Dazu müsstest Du Erfahrungswerte mit der bisherigen Situation haben. Musstest Du den Raum heizen oder nicht? Wenn Du bislang heizen musstest wird der Heizdraht unter den Fliessen wahrscheinlich nicht reichen.

Das stimmt nicht so ganz,denn Dein Monteur geht von der Masse aus.

Diese lässt maximal an der Dusche und waschbecken und zum Ausgang hin diese Heizung verlegen.

Verlegst Du nun unter dem ganzen Fußboden des Raumes,dauert es nur seine Zeit bis der raum auch warm wird.

Geh vorher aber bitte zu Deinem Energieanbieter und handel da etwas aus,denn die Kosten, werden die Einnahmen eines Normalsterblichen weit übertreffen.

Es handelt sich hier vermutlich um eine Fußbodenerwärmung. Diese dient dazu das Gefühl fußkalter Fließen zu vermeiden. Die Heizleitung auf den Raum bezogen ist aber eher gering.

Wie das aber konkret aussieht, ist eine Frage der Heizleistung sowie des Wärmebedarfs. Dies lässt sich so schlecht schätzen.

Kann man Laminat auf Fliesen mit Fußbodenheizung verlegen?

Hallo,

wir haben einigen Räumen Bodenfliesen die schon sehr alt und auch an manchen Stellen gerissen sind. Wir möchten das gern erneuern und Laminat darauflegen. Unter den Fliesen ist allerdings eine Fußbodenheizung. Ist es möglich trotzdem Laminat darauf zulegen? Wird es eigentlich noch richtig warm? Müssen wir dadurch mehr Heizkosten zahlen? In der Küche würden wir gern einfach über die alten Fliesen "drüberfliesen". Wie ist es hier mit der Wärme? Oder ist es einfach besser, die alten Fliesen zu entfernen und das Laminat bzw. die Fliesen neu zu verlegen? Beschädigt man die Fußbodenheizung, wenn man die Fliesen vom Boden entfernt? Ich bin für jeden Rat dankbar!

Gruß Bella2610

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit Steinteppich incl. elektrischer Fussbodenheizung gemacht?

Hallo zusammen,

ich möchte einen Steinteppich verlegen lassen und vorher eine elektrische Fussbodenheizung verlegen. Wer hat so etwas schon gemacht und welche Probleme gab es ?

 

mfg

Mike

...zur Frage

Fußbodenheizung Hundehütte?

Hallo,

Ich habe schon länger die Überlegung der Hütte meines Hundes eine Fußbodenheizung zu spendieren, der Boden der Hütte besteht aus einer einfachen Holzplatte. Auf diese wollte ich nun eine Heizmatte (http://www.conrad.de/ce/de/product/611243/Arnold-Rak-Elektrische-Fussbodenheizung-FH-P-2110i-160-W-1-m?ref=list) aufbringen und diese mit 5cm Estrichbeton bedecken.

Das Thermostat wird für den Hund unerreichbar in der Hütte montiert.

Nun bin ich mir unsicher ob es so gut ist eine elektrische Fußbodenheizung direkt auf Holz zu montieren (Brandgefahr?). Und immerhin 230V in der Hütte.

Ich wäre für Tipps und Lösungsvorschläge dankbar.

...zur Frage

Wie dämme ich den Boden (Fundamentplatte aus Beton) am effektivsten für eine elektrische. Fussbodenheizung?

Ich möchte im UG meines Hauses einen Raum zum Bad ausbauen. Damit der Fussboden (wird gefliesst) angenehm warm ist, soll eine elektrische Fussbodenheizung rein. Allerdings bin ich aufgrund der Raumhöhe eingeschränkt, der Boden darf nicht sehr hoch werden. Um die 2cm wären noch akzeptabel, wobei die Fliessen einzurechnen sind. Was wäre als Wärmedämmung geeignet bzw. welcher Fussbodenaufbau zwischen Betonplatte und Fliessen wäre hier ideal?

...zur Frage

Wieviel hält der Dübel?

Guten Tag! Wir haben vor einiger Zeit unser Badezimmer renovieren lassen. Nachdem die alten Fliesen raus waren, wurde vom Fliesenleger ein Kleber zum Kleben von Rigipsplatten auf die Steine aufgetragen. Dadrauf wurden dann die Rigipsplatten geklebt und darauf kamen dann natürlich die Fliesen mit Fliesenkleber. Als wir eine Haltestange in der Dusche anbrachten, musste ich ca. 9cm tief bohren (2cm Fliesen+Kleber, 1,5cm Rigips, 1cm Rigipskleber vor dem Stein) und einen Langdübel verwenden, um guten Halt zu ermöglichen. Die Handtuchhalter hat ein Kollege von mir angebracht, er hat hierzu normale Dübel verwendet und lediglich bis in die Rigipsplatte gebohrt. Nun wundere ich mich, wieviel Kilogramm ein so angebrachter Handtuchhalter tragen kann, ohne die Rigipswand zu beschädigen? Der Handtuchhalter trägt natürlich nicht sehr viel Gewicht, auch wenn die Handtücher nass sind, es würde mich dennoch interessieren, wieviel Kg ein so angebrachtes Objekt bzw. der Dübel aushält?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?