Badewasser

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Je nachdem was dein Körper hat. Neurodermitis geplagte sollten nicht bei 39° und mehr baden - das reizt und lässt aufflammen. Ab 40° kommen nachm Baden Hitzewallungen, weil der Körper beim Baden total aufhiezt. Meist hat man schon leichte Schweißausbrüche, während man noch in der Wanne sitzt.

ich mag es ja entweder erichtig heiss oder etwas kühler.. so entweder 35 oder halt richtig ordentlich 45 graD

bade einfach gar nicht sondern dusche mit 35,3456 C° okay :)

Erst ist es immer zu heiß, dann zu kalt. Verschrumpelt ist man auch. Deshalb dusche ich lieber.

da haste recht gute andwort :D

0

Ich verschrumpel auch beim Duschen.

0

36-38° = Körpertemperatur

Schön heiss. Maximal 60 Grad.

Was möchtest Du wissen?