Baden-Württemberg: Themen in Physik in der Oberstufe (G8, sprich Klasse 11 und 12)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich kann dir sagen was ich in Bayern hatte. 11. Klasse: Elektrische und Magnetische Felder, Induktion, Ablenkung von Ladungen, Spezielle Relativitätstheorie und elektromagnetische Wellen. 12. Klasse: Photoeffekt, Quantentheorie, Atommodelle (Bohr, Rutherford), Schrödingergleichung, Röntgenstrahlung, Radioaktivität, Zerfallsreihe und -gesetz.

Gerade die Themen der 12. Klasse sind ja Neuland, aber ist es wichtig ein umfassendes Hintergrundwissen in der 11. zu haben oder wiederholt man das Wichtigste gemeinsam sowieso noch einmal?

Wie war Physik so für dich bzw. deine Kurskameraden? Notenmäßig

0

Naja also etwas Hintergrundwissen sollte schon vorhanden sein. Vereinzelt werden auch Wiederholungen angesetzt (vom Lehrer abhängig). Auch sollte man in Mathematik fit sein. Mir persönlich fielen diese 2 Jahre nicht so schwer, weil Physik immer ein Lieblingsfach von mir war. Und von meinen Klassenkameraden weiß ich dass, wenn man was lernt und dabei bleibt alles halb so wild ist. Viel Glück!

0

Was möchtest Du wissen?