Baden in der ss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also bei mir war das so: Ich war schon 6 Tage über dem ET. Mir ging es auch noch ausgesprochen gut, außer das ich total schwer Luft bekommen habe. Ich habe auch alles erdenkliche gemacht um die Wehen zu fördern, hat aber nichts gebracht. Also an dem Tag der Entbindung war ich morgens noch beim Arzt, alle 10 Minuten leichte Wehen. Ich habe nicht wirklich davon etwas gemerkt. Dann war ich zu Hause, hatte gerade meine Schuhe ausgezogen und wollt mich nach denen bücken, um die ins Schuhregal zu stellen. Naja, es machte einmal *patsch* und es lief... Ich denke mir nur so "Really N*****?!" und sage meinem Freund bescheid. 

7 Stunden später war die Kleine da.. ALSOO es kann sich alles "ganz schnell" ändern :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heinii20
14.07.2016, 17:22

Dann muss ich mich wohl doch noch Bissle gedulden aber danke auf jedenfall für deine antwort

0

Was möchtest Du wissen?