Baden bei Gewitter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn du in deinem Haus baden oder duschen willst, wenn es blitzt dann kannst du das ziemlich sicher machen, du darfst einfach nicht in ein Fluss oder einem Freibad nicht im Wasser sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Gewitter sollte man vielleicht die Finger von an den Strom angeschlossenen Geräten lassen aber beim Baden/Duschen musst du dir keine Sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde bei Gewitter eher NICHT in die Badewanne steigen. Das wird nur deshalb nicht als gefährlich eingestuft, weil es sehr selten passiert, dass der Blitz in die Badewanne einschlägt und noch seltener, dass dann jemand in der Wanne sitzt.

In einem Holz Haus, zum Beispiel, könnte eine Badewanne eigentlich ein ganz brauchbarer Einschlagspunkt sein, weil sie den Strom, dann in die Erde ableitet und auch noch ziemlich hoch im Haus angeordnet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du nicht im Hallenbad oder in der Badewanne zu Hause Badest ist dass ne super bescheuerte Idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?