badeferien! wo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwar kein Sandstrand, aber Partystrand Zrcé Beach auf Pag / Kroatien- Ort: Novalja, dann ins Hotel Loza und das Crazy Party Life of Novalja erleben. Da gibt es bis auf Steinstrand, Party und ein paar Hotels wirklich mal nix anderes :D.

Barcelona ist natürlich eine ganz andere Hausnummer. Coole Partys, viel Kultur (Sagrada Familia, Parc Güell, Font Magica, La Rambla, Markt, Camp Nou, Ausflüge Salou, Lloret, Calellla und co).

Rimini (Hotels eins der 1000, die alle von Strandabschnitt 1-110 liegen *g*)

Calella (Summer / Calella Palace)

Lloret (Maria del Mar / Acapulco)

Siofok (Club Siofok, das Hotel nebenan - Namen vergessen)

Bibione (Apartment)

Da ihr aber wohl nicht die Novalja-Partypeople seid, würde ich euch Rimini empfehlen (Hotel Cuba, Youngpeoplehostel oder Apartment). Dann Ausflug nach Venedig und San Marino. Baden am Strand. Abends ins Carnaby, Altromondo Studios, Copacaban und Baia Imperiale zudem nen Ausflug ins Einkaufscente und zum Riesenrad).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bordeaux ist Klasse. Die Stadt ist eine Studentenstadt. In der Nähe gibt es die Dune du Pilat. Europas größte Sanddüne. 3 Km lang und 100 m hoch. Die Strände an der Atlantikküste sind alle Kostenlos. Am kommenden Wochenende ist Wein Fest eine rießige Party und es hat immer um die 30 Grad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?