Bad: Wasserhahn leckt von innen...was ist zu tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Er tropft aus dem Auslauf? Dann kannst Du die KArtusche wechseln, wenn Du weisst, wo das Ding gekauft wurde und wo Du ein Ersatzteil bekommst. Bei einem MArkenartikel steht der Hersteller drauf. Und im Sanitärhandel gibts Ersatzteile. Zum Auseinanderbauen ist meist unter dem rot-blauen punkt am Griff eine Madenschraube. Die lösen, dann kannst Du den griff abnehmen. Und wie's weitergeht, siehst Du dann selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShaunScott
16.10.2011, 16:17

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Es handelt sich um diesen Wasserhahn:

http://s1.directupload.net/file/d/2679/mi3bzoh8_jpg.htm

Es tropft nicht aus dem Auslauf, sondern unten heraus. Sprich die Anschlüsse herunter. Genau dort heraus wo ich das erste Foto von gemacht habe.

Daher denke ich, dass irgendetwas weiter oben im Mischer selbst kaputt sein muss. Nur ich weiß nicht genau ob man so etwas überhaupt aufschrauben kann, und wenn wie und wo!

grüße und danke Michael

0

Was möchtest Du wissen?