Bad trip durch mdma?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja bei einer Überdosierung kann es zu einem schlechten Trip kommen weil alles zu viel wird. Stichwort Reizüberflutung.

Auch wenn man die Konsumpausen nicht einhält und zu häufig konsumiert kann es passieren dass man schlecht drauf kommt und einfach keinen Bock mehr hat. Wenn man zu oft konsumiert überschatten die negativen Seiten der Droge die positiven.

Wenn man immer schön brav 6-8 Wochen Pause macht und sich an die Dosisempfehlung hält ist es aber so gut qie unmöglich dass man durch MDMA etwas in der Richtung Badtrip erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unno3tig
05.09.2016, 22:46

Ok, danke✌

0

Was möchtest Du wissen?