Bad mit weisser Farbe streichen. Welche Farbe nehme ich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt spezielle Farbe für Feuchträume. Haben wir auch. Gibt es auch in jedem Baumarkt. Wenn du es farbig möchtest auch schon farbig abgetönt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz normale Farbe reicht. Wir haben just unser Bad (nach knapp 20 Jahren)  wieder neu tapeziert und gestrichen.  LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Latexfarbe kann ich nur abraten. Zum Einen muss eine Wand "atmen", das wird mit Latexfarbe ausgeschlossen. Zum Anderen wird es ein  riesiges Problem, die Farbe wieder zu entfernen, wenn es denn mal erforderlich sein sollte. Und drittens lässt sich Latexfarbe bei Bedarf nicht so ohne Weiteres überstreichen.

Lass dich im Fachhandel gut beraten - es gibt auch andere Möglichkeiten als Latexfarbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz normale Latexfarbe verwenden. Die hat den Vorteil gegenüber von Dispersionsfarbe, dass sie scheuerfest ist. 


P.S: Lustig dass ich mal eine Frage von dir lese wo du ja sonst immer "allwissend" zu sein scheinst/meinst. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde keine Latexfarbe nehmen, sie versiegelt, ist nicht gut für das Mauerwerk. Immer lüften. Tür auflassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab im Bad noch nie eine spezielle Farbe genommen. Hatte nie Probleme. Ansonsten gibt es Latexfarben. Lass Dich im Farbenhandel beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?