Bad Company 2 läuft nicht flüssig woran liegt es?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du vor kurzen erst einen neuen Grafikkarten treiber installiert hast, und das piel vorher lief, würde ich auf den Treiber tippen. Wenn es jedoch schon immer so gewesen ist, dann würde ich empfehlen,dass du dir einen neuen Prozessor kaufen solltest. Es reicht vollkommen ein Quadcore. Wenn du wissen möchtest welche Spiele sonst noch auf deinem PC laufen oder nicht, würde ich dir gerne diese Seite ans Herz legen: http://www.systemrequirementslab.com/cyri/

Gruß Vlaflip

wie groß ist denn der bildschirm bzw. allgemein das ausgabemedium(kann ja auch beamer oder tv sein)? wenn du nämlich auf nem 50"-tv oder vergleichbarem spielst is das schon klar, dass das bild einfach gestreckt wird und dann die pixel entsprechend größer sind als auf einem 22"-screen. ansich würde ich einfach mal empfehlen die auflösung auf 1600xirgendwas zu stellen. wenn es dann immer noch nicht flüssig läuft ist es ganz einfach der prozessor, der ja zugegebener maßen auch nicht die wahnsinnsleistung hat.

Prozessor. Die HD 5770 reicht. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Leg dir einen Phenom II X4 955BE zu oder X6. Kommt drauf an ob dein Mainboard 125 Watt TDP CPU's unterstützt.

Battlefield Bad Company 2 ist sehr CPU lastig, hast du mal während des Spielens den Taskmanager geöffnet und nachgeschaut wie es der CPU so geht?

Empfohlen sind Quadcore CPU's.

Prozessor und RAM, die Graka sollte reichen.

Was möchtest Du wissen?