Backpulver statt Natron

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Ja, man kann es ersetzten 100%
Es ist ein und dasselbe 0%
Nein, man kann es nicht ersetzten 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja, man kann es ersetzten

Für "Ja" gestimmt!

Allerdings finde ich, dass es einen kleinen Geschmacksunterschied gibt, der für mich eher positiv ist. Aber das ist sicher Geschmacksache. Außerdem ist der Unterschied so gering, dass er den meisten Konsumenten wahrscheinlich nicht auffällt.

Angeblich soll es einen Unterschied im sogen. Aufbruch geben, also wie die Oberfläche bei Muffins z.B. aussieht. Da kann ich aber nicht mit Erfahrungswerten dienen.

Übrigens: Eine ganz sicher kompetente Antwort bekommst du beim Dr. Oetker Verbraucherservice mit der kostenlosen Servicenummer:

0800 - 71 72 73 74

0
Ja, man kann es ersetzten

Also ich hab ein Muffinrezept bei dem Natron drin steht - ich nehme einfach die gleiche Menge Backpulver und bis jetzt hat es immer geklappt. Finde nicht das man was schmeckt.

Backpulver kann man statt Natron verwenden. Mir persönlich ist immer Backpulver lieber

Was möchtest Du wissen?