Backpacking Thailand Leute kennenlernen

3 Antworten

Du wirst keine Probleme haben, in Thailand andere Reisende kennenzulernen. Es gibt 20 Mio. Touristen im Jahr in Thailand. An den meisten touristischen Orten sind viel mehr Ausländer als Thailänder. Am besten lernst Du Leute in Hostels, in Bussen und auf Touren kennen.

Ich bin zwar mit dem CAM einer Meinung, aber ja, wenn Du Anschluss suchst, ist es bei den Massen an "Mode-Backpackern" nicht schwer Anschluss zu finden.

Wenn du am Strand bist oder auf der Insel Koh chang dan triffst du an jeder Ecke welche. Als ich dort im urlaub war waren dort nur Rucksacktouristen du findest dort viele aber eher auf den Inseln als in der Stadt Bangkok :)

Thailand Backpacking Hotels vorbuchen?

Wir reisen im Dezember (auch über Weihnachten + Silvester) nach Thailand. Die Hotels über die Feiertage buchen wir auf jeden Fall vor, jedoch stellt sich die Frage ob wir sonst auch Hotels vorbuchen sollten oder es spontan machen sollten?

Ist im Dezember viel los Tourimäßig? (Reisezeit ist Anfang Dezember bis Anfang Januar) Wir hatten vor in den Tourigebieten uns aufzuhalten (Koh phangan; krabi; phuket)

Vielen Dank!

...zur Frage

Backpacking Ziele für Einsteiger im August?

Hallo ihr Lieben!

Mein Freund und ich möchten dieses Jahr, im August 2018, das erste Mal Backpacking machen! Daher sollte es ein Land sein, das am Besten auf Backpacker eingestellt ist und es nicht zu viele Komplikationen geben wird :D

Wir sind beide Studenten und haben daher nicht besonders viel Geld zur Verfügung. Trotz dem würden wir gerne außerhalb Europas reisen.

Da ich spanisch studiere, würde ich gerne nach Südamerika, mein Freund hingegen eher nach Thailand. Ich habe allerdings ein wenig Bedenken, dass Thailand schon zuu touristisch geworden ist.. Indonesien wäre auch eine Option und was das Wetter angeht zu dieser Zeit glaube ich sogar besser.

Habt ihr ein paar gute Tipps für uns? :) vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Thailand und Diebstahl

Halli Hallo alle zusammen,

werde bald für drei Wochen nach Thailand reisen (Backpacking) und habe meine Spiegelreflex-Kamera noch nie richtig einsetzen können. Dafür wäre ja dann jetzt eine super Gelegenheit.

Doch was meint ihr? Muss ich Angst haben, das Teil mitzunehmen und z.B bei einem nachmittaglichen Strandaufenthalt im Guesthouse/Bungalow zu lassen? Wer hat denn Erfahrung mit einer solchen Situation :)?

Liebe Grüße

...zur Frage

Südafrika, Thailand oder Interrail?

Guten morgen,

Da ich nächstes Jahr vermutlich ein paar Monate frei haben werde, und auf eine Reise gehen möchte bin ich am überlegen welche am geeignetsten für mich wäre, ich würde gerne ein Backpacker Reise alleine durchziehen. Möchliche Ziele: -Thailand- viele Inseln Städte bereisen

-Südafrika- Garten Route + Safari /Johannesburg+kapstadt

-Interrail ticket kaufen und Europa bereisen.

Letzteres ist natürlich am günstigsten, aber evtl. Auch am unspektakulären? Bin mir halt nicht so sicher, da ich es vermutlich auch alleine mache wäre es cool Leute kennenzulernen, In Thailand und Südafrika is das wohl nicht so schwer.

Ich würde sofort Thailand machen, aber bei der Hitze, und das Größe Problem sind für mich Würfelquallen - kaum sichtbar Führen oft schnell zum Tod..Könnte da also nicht entspannt schnorcheln.

Habt ihr Erfahrungen damit?

Welche Route würdet ihr empfehlen?

Andere Ideen?

Budget geht bis 2500€ allerdings bekomme ich günstige Flüge.

Bin um jede Antwort dankbar, zeichne gerne aus und Freue mich wenn ich Erfahrungswerte habt.

LG

...zur Frage

Backpacking welche Schuhe und Rucksack?

Hallo :) wir werden im Januar eine Backpacking Tour durch Thailand machen. Nun meine Frage reicht da ein 50l Rucksack ja oder ? Wie regt man am besten den großen Rucksack und den Tagrucksack ?
Und die wichtigste Frage welche Schuhe sind zu empfehlen ? Ich hab von vielen gehört das FlipFlops und ein Paar Nike Free zum Beispiel reichen. Braucht man keine ,,festen Wanderschuhe‘‘?

...zur Frage

Backpacking September/ Oktober?

Hey ihr Lieben,

ich habe in 10 Tagen eine große Prüfung hinter mir und danach noch ca. 5 Wochen Zeit bis das neue Semester losgeht. Eins weiß ich genau: Ich brauch Urlaub. Allerdings hab ich noch keinen Schimmer, wo es hingehen soll...

Da ich gerne mit dem Rucksack unterwegs bin, habe ich über eine 3-4 wöchige Backpackingtour nachgedacht. War schon in Costa Rica, Thailand und Sri Lanka unterwegs, waren alles schöne Erfahrungen, aber würde gerne neue Länder besuchen, bevor ich dort nochmal vorbeischaue.

Was mich auch reizen würde, wäre eine Tramptour durch Europa ... Allerdings könnte im September das Wetter schon etwas abstürzen..

Hat damit schonmal jemand Erfahrungen gemacht? Oder habt ihr sonst gute Tipps, wo ich meinen Urlaub verbringen sollte? Bin für jeden Tipp dankbar ;)

Liebe Grüße

Chirio

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?