Backflip, trainieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey :)

Grundsätzlich sollte man immer alle Muskeln gleichmäßig trainieren und keinen Teil seines Körpers vernachlässigen. Die Grundübungen wie Liegestütze, Sit-Ups und Kniebeugen empfehlen sich eigentlich immer und sind effektiv, egal was das genaue Ziel ist. Dips, Plank und Ausfallschritte sind dazu gute Ergänzungen.

Da ich den Begriff "Backflip" leider nur aus dem Cheerleading bzw. Turnen kenne, wobei dort meist ein Salto rückwärts oder auch ein Flick-Flack gemeint ist, was es ja in der Leichtathletik nicht wirklich sein kann, kann ich dir keine spezifischeren Übungen nennen. Google hat bei meiner Suche nach einem Backflip in der Leichtathletik auch nicht wirklich was ausgespuckt, wenn du also eine genauere Beschreibung oder ein Video hättest, könnte ich dir vllt. genauer weiterhelfen und mehr Übungen nennen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?