Backenzahn wurde gezogen fauliger Geruch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Weißliche könnte ein Rest Wundwatte sein. Zur Sicherheit würde ich noch mal zum Zahnarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariontheresa
08.11.2016, 11:10

Was ist denn Wundwatte in einer Extraktionswunde?

0

Eine Infektion der Extraktionswunde führt zu Schmerzen sowie einem schlechten Geschmack und Geruch. Gehe heute zum ZA und lasse die Wunde kontrollieren.
Das "Weiße" in der Wunde ist ein Fibrinbelag - Du kannst diesen Belag mit einer Kruste z.B. bei einer Schürfwunde vergleichen - und verschwindet in ein paar Tagen wieder.
Du darfst und sollst Dir nach einer Zahnentfernung unbedingt die Zähne putzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Samstag? Bist Du bei einem Arzt der da ganz normal Sprechstunde hat oder warst Du beim Notdienst?

Wie regelmäßig gehst Du denn sonst so zum Zahnarzt und wie gepflegt ist Dein Mund?

Hört sich fast so an als hättest Du das viel zu lange anstehen lassen und dein Gebiss ist absolut nicht in Ordnung.

Fauliger Geschmack im Mund kenne ich nicht. Weiß aber dass es Fälle gibt wo Zahnärzte einem leid tun können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut es es nicht sondern ist eine eitrige Entzündung, die dringend behandelt gehört.

Also bitte schnell noch mal zum ZA, der eine Medikamententamponade in die Wunde legen kann, was sehr gut hilft.

Zum Weissen kann dir nur der Doc was sagen, :D.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Zahnarzt, das hört sich echt nicht gut an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zur kontrolle hin. fauliger geschmack sollte nicht sein. und weh tun , sollte es auch nicht mehr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?