Backenzähne ziehen, tut das weh?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

DU BRAUCHST ÜBERHAUPT KEINE ANGST ZU HABEN!!! Echt nicht, ich verspreche es dir! Ich hatte dasselbe kürzlich auch für meine Zahnspange und hatte so furchtbar Angst. Ich habe mir immer eingeredet du schaffst das! Aber als ich dann da lag und der Arzt mit der Spritze gekommen ist, habe ich echt Panik gekriegt und sogar kurz mit dem Gedanken gespielt eine Vollnarkose zu nehmen :o Aber ich habe dann einfach tief durchgeatmet und ES WAR GAR NICHT SO SCHLIMM!!! Die Spritze habe ich definitiv nicht gespürt, einfach Augen zu, Musik an und fertig. Es drück ein wenig, wie wenn man mit der flachen Hand dagegen drückt (tut aber nicht weh) und dann läuft einem ne Flüssigkeit im Mund zusammen, die echt eklig schemckt, aber du kannst gleich auspülen. Nach dem ersten Einstich ist gleich alles taub, du spürst gar nichts mehr. Bei mir musste das Zeug nicht mal einwirken, er kam gleich mit der Zange (Augen zu!!!) und du hörst kurz ein leises Krachen (Ist definitiv nicht schlimm, hat mich irgendwie an Salzstangen erinnert :D)und zack ist er draußen :) Du spürst rein gar nichts:) Dann machen die das viermal bei allen Zähnen, du muss auf nen Wattebausch beißen und darfst nach 10 min. Behandlung nachhause und Eis essen;) Das einzige was nervt ist der Psychoterror in dem du offenbar grade steckst (die Zeit vor dem termin). Es dauert dann so ca. 2-3 Stunden bis die Betäubung weg ist, dann tut es einwenig weh, aber ich habe ein ibu400 genommen und sofort war alles wieder weg. Ist echt keine große Sache, man kann am nächsten Tag gleich wieder alles normal machen also mach dir keine Sorgen...

Tipp: geh zu einem richtig guten Zahnarzt (am besten nen oralchirurg) das ist NICHT übertrieben, er macht des sehr sehr gut und schnell und falls es Komplikationen geben sollte bist du bei ihm auch gleich richtig gut aufgehoben. Ganz viel Glück dir, du schaffst das und es ist echt nicht schlimm! ♥♥♥

Twilightfan1 20.10.2012, 12:18

Mann ist bei jedem Zahnarzt richitg aufgehoben wenn es ums Zähne ziehen geht

0
Wutzdog 21.10.2012, 12:56
@Twilightfan1

Also ich persönlich habe mich einfach bei diesem Oralchirurg am wohlsten gefühlt. Da wusste ich, er zieht die schwierigsten Weisheitszähne 10 Mal am Tag, der hat so viel Übung, da bin ich mit meinen paar Backenzähnchen ein Klacks für ihn. Er hat das auch so geübt und zackig gemacht, und außerdem, hätte es Komplikationen gegeben (kann IMMER sein), hätte der Zahnarzt (der normale) mich eh zu einem Oralchirurg geschickt....von dem her;)

0
19Crazy98 20.10.2012, 12:19

Danke, wie viele Spritzen bekommt man da?

0
Wutzdog 20.10.2012, 13:58
@19Crazy98

Bitte bitte <3 Also ich habe es nicht richtig mitbekommen, weil ich ja nichts mehr gespürt habe und die Augen zu hatte, aber ich glaube pro Zahn zwei...verbessert mich, wenn's falsch ist :D

0
19Crazy98 07.11.2012, 20:25

ich hab mit meinem Kiefero. jetzt ausgemacht, dass ichs unter Vollnarkose machen lass

0

Ich bin Zahnarzthelferin und kann dich somit beruhighen. Nur die Spritze tut weh aber nur ganz kurz. Wenn die Zähne gezogen werden dann merkst du nur noch Druck aber keinen Schmerz du merkst halt nur das da etwas gemacht wird. Ich denke mal das die Wurzel noch nicht komplett ausgewachsen ist also ich sag mal es dauert höchstens 15 minuten ;)

Twilightfan1 20.10.2012, 12:15

und von den 15 minuten dauert es halt am längsten bis die betäubung wirkt

0

Nein das tut nicht weh mir wurden 3 von 4 backenzähne gezogen und noch zig andere am anfang ist es aber fies wenn du die spritze bekommst das piekt halt n bissel aber danach merkst du echt GAR NIX du hörst nur noch son knacken und dann is der zahn draussen! :D das dauert auch nich lange so 3 min bis das betäubt is und dann nochmal ein paar minuten bis alle zähne draussen sind :) viel glück :D

19Crazy98 20.10.2012, 12:08

wie viele und wo bekommt man sie Spritzen hin?

0

nein das ziehen an sich tut ni weh nur die spritze könnte en bissl piksen und wenn die nakose(kp ob das so geschrieben wird)dann nachlässt tut das meistens weh aber wenn dus kühlst is es auszuhalten... good luck;)

19Crazy98 20.10.2012, 12:11

wie viele Spritzen bekommt man? Und wo hin?

0

wenn du eine gute narkose hast, nein. wenn du eine schlechte hast, ja.

Das Ziehen tut gar nicht weh - betäubung - aber hinterher vielleicht wenig, oder auch sehr.

19Crazy98 20.10.2012, 12:04

wie lange dauert das ungefähr?

0

Was möchtest Du wissen?